VfB Stuttgart arbeitet an neuem Silas-Vertrag

Der VfB Stuttgart setzt weiter auf Silas.
News

News | Silas netzte am Wochenende erstmals seit 16 Monaten wieder für den VfB Stuttgart ein. Im Verein genießt er hohes Ansehen, weshalb sein Kontrakt ausgeweitet werden soll.

VfB Stuttgart: Silas winkt Gehaltserhöhung

Silas (23) gehörte zu den Entdeckungen der Saison 2020/21. Ein Kreuzbandriss brachte ihn jedoch aus der Spur, weshalb er in der vergangenen Spielzeit nicht an seine starken Leistungen anknüpfen konnte.

Nun meldete sich der Offensivakteur zurück, erzielte in Bremen das zwischenzeitliche 2:1. Weitere Scorerpunkte soll er in den kommenden Wochen beisteuern, womöglich bereits mit einem verbesserten Vertrag. Wie die Bild berichtete, will der VfB Stuttgart zeitnah an einer Verlängerung arbeiten.

 

Demnach solle das Gehalt von knapp unter eine Millionen Euro auf über 1,5 Millionen Euro angepasst werden. Silas, der 2019 aus der zweiten französischen Liga kam, sei aufgeschlossen gegenüber einem neuen Arbeitspapier.

Der Kongolese fühle sich beim VfB Stuttgart sehr wohl, da der Klub auch in schwierigen Situationen – wie dem Ärger rund um seine Identität – immer zu ihm stand. Die ersten Gespräche für eine Zukunft über 2024 hinaus seien für Anfang September geplant.

(Photo by Thomas Eisenhuth/Getty Images)

 

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Max Kruse: Vertragsauflösung kein Thema – Winterwechsel schon

Max Kruse: Vertragsauflösung kein Thema – Winterwechsel schon

25. September 2022

News | Max Kruse wurde beim VfL Wolfsburg zuletzt aussortiert und hat sich auch selbst dazu geäußert. Eine Rückkehr auf den Rasen in Diensten der Wölfe ist bei einem Pflichtspiel ausgeschlossen. Die Zukunftsfrage stellt sich nun natürlich.  Kruse: Vertragsauflösung kein Thema Zuletzt war unklar, wie es mit Max Kruse (34) beim VfL Wolfsburg weitergeht. Eine […]

90PLUS-Ticker: Lukaku strebt längeren Inter-Verbleib an, Nations League fährt fort

90PLUS-Ticker: Lukaku strebt längeren Inter-Verbleib an, Nations League fährt fort

25. September 2022

Der 90PLUS-Ticker für Sonntag, den 25. September 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1. Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, auch jetzt in der Länderspielzeit, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 25. September Die Nations League ist in vollem Gange. Am Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag fanden […]

Leverkusen | Carro gesteht Fehler in der Kaderplanung

Leverkusen | Carro gesteht Fehler in der Kaderplanung

24. September 2022

News | Bayer Leverkusen legte einen erstaunlich schwachen Saisonstart. Vorstandschef Fernando Carro erkannte daher Fehler in der Kaderplanung, vertraut aber Chefcoach Gerardo Seoane. Bayer Leverkusen: Carro setzt weiter auf Seoane Magere fünf Punkte aus sieben Spielen sammelte Bayer Leverkusen bislang im Bundesliga-Betrieb ein. Dabei galt der Kader nach dem Verbleib von Florian Wirtz (19), Patrik Schick (26) […]


'' + self.location.search