VfB Stuttgart | Didavi verlängert Vertrag

News

News | Daniel Didavi verlängert seinen Vertrag beim VfB Stuttgart. Mindestens ein weiteres Jahr bleibt der Mittelfeldspieler den Schwaben erhalten.

Vertragsverlängerung von Didavi beim VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart spielt als Aufsteiger eine beeindruckende Saison, hat sogar vor dem letzten Spieltag noch Restchancen auf den europäischen Wettbewerb. Im Hintergrund laufen seit Wochen schon die Planungen für die nächste Spielzeit auf Hochtouren. Während man sich entschloss, Kapitän Gonzalo Castro (33) im Sommer ziehen zu lassen und Innenvertdiger Marc-Oliver Kempf (26) keine Verlängerung unterschreiben wollte, gibt es nun positive Nachrichten zu verkünden. Daniel Didavi (31) unterschreibt für ein weiteres Jahr bei den Schwaben. Dies gab der Klub auf der vereinseigenen Homepage bekannt.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Damit läuft das Arbeitspapier des Mittelfeldmannes nun bis 2022. Ein wichtiger Schritt, um weiterhin auch Erfahrung in der jungen und talentierten Mannschaft vertreten zu haben. Dies sieht auch Didavi selber so, in dem Statement wird er wie folgt zitiert: „Es freut mich natürlich riesig, als Stuttgarter Junge, der seit der F-Jugend mit kurzen Unterbrechungen hier ist, ein weiteres Jahr den eingeschlagenen Weg beim VfB mitgehen zu dürfen. Ich gehöre hierher und darüber bin ich sehr froh. Es ist schön, mit den vielen Personen abseits des Platzes, die schon sehr lange in diesem Verein sind und mit denen ich diesen Weg schon lange gemeinsam gegangen bin, weiter zusammenzuarbeiten. Ich werde weiterhin versuchen, meine bestmögliche Leistung für den VfB zu geben, den Konkurrenzkampf und den Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft so hoch wie möglich zu halten und die jüngeren Spieler zu unterstützen.“

Photo by Imago

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Augsburg-Chef Hofmann spricht Markus Weinzierl Vertrauen aus

Augsburg-Chef Hofmann spricht Markus Weinzierl Vertrauen aus

27. Oktober 2021

News | Der FC Augsburg ist unter Trainer Markus Weinzierl schwach in die neue Bundesliga-Saison gestartet, zuletzt gab es eine deutliche Niederlage gegen Mainz. Dennoch stützt Klubchef Hofmann seinen Coach weiter. Markus Weinzierl hat weiter das Vertrauen Markus Weinzierl (46) hatte in seiner ersten Amtszeit beim FC Augsburg den Klub in die bis jetzt erfolgreichste […]

DFB-Pokal: So läuft die Auslosung für das Achtelfinale

DFB-Pokal: So läuft die Auslosung für das Achtelfinale

27. Oktober 2021

News | Am gestrigen Dienstag fanden acht Partien der 2. Hauptrunde im DFB-Pokal statt. Am heutigen Mittwoch werden die restlichen Teilnehmer für das Achtelfinale ermittelt.  DFB-Pokal: Auslosung am Sonntag Doch wie geht es im DFB-Pokal weiter? Am Sonntag um 18:30 Uhr wird im Rahmen der Sportschau bei ARD die Auslosung der Partien für das Achtelfinale […]

FC Bayern: Lucas Hernandez muss nicht in das Gefängnis – unter Auflagen!

FC Bayern: Lucas Hernandez muss nicht in das Gefängnis – unter Auflagen!

27. Oktober 2021

News | In den letzten Tagen und Wochen gab es Aufregung um Lucas Hernandez, Verteidiger des FC Bayern. Dem Franzosen drohte in Spanien eine Gefängnisstrafe über sechs Monate.  Hernandez muss nicht in das Gefängnis Lucas Hernandez (25) bestimmte zuletzt die Schlagzeilen. Seit einigen Tagen hat der 25-Jährige ein Schreiben in der Hand, das ihn dazu […]


'' + self.location.search