VfL Wolfsburg | Otavio nach Notbremse vier Spiele gesperrt

News

News | Paulo Otavio fehlt dem VfL Wolfsburg in den nächsten vier Bundesligaspielen. Nach seiner Notbremse bei der Auswärtsniederlage des VfL bei der TSG Hoffenheim (2:1) erteilte das Sportgericht des DFB diese Strafe. 

Wolfsburgs Otavio nach Foul an Hoffenheims Dabbur für vier Spiele gesperrt

Wie der VfL Wolfsburg heute auf seiner Website mitteilte, wurde Paulo Otavio (26) vom Sportgericht des DFB für vier Spiele gesperrt. Der 26-Jährige hatte im Auswärtsspiel bei der TSG Hoffenheim kurz vor Schluss die rote Karte wegen einer Notbremse gesehen. Hoffenheims Stürmer Munas Dabbur (28) lief alleine mit Ball auf das leere gegnerische Tor zu, Otavio holte ihn ohne wirklich Chance auf den Ball von den Beinen.

Aufgrund der Länderspielpause Ende März zieht sich die Vier-Spiele-Sperre über einen Zeitraum von über einem Monat bis Mitte April. Das nächste Spiel, bei dem Otavio wieder eingesetzt werden darf, ist das Heimspiel gegen den FC Bayern München am Wochenende des 16. bis 18. Aprils.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Photo: Imago

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

30. November 2022

News | Tabellenführer der Bundesliga, DFB-Pokal- sowie Champions-League-Achtelfinale: Für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München läuft es sportlich rund. Das sah im September bei Neuer und Co. noch ganz anders aus. Die Gründe für den Aufschwung sind mannigfaltig. Bayerns Verantwortliche trafen sich zu drei „geheimen“ Treffen Im September befand sich der deutsche Rekordmeister FC Bayern […]

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

30. November 2022

News | In den letzten Tagen gab es einige offene Fragen rund um die Zukunft des VfB Stuttgart. Wie geht es mit Sven Mislintat weiter? Und wer wird neuer Trainer? Oder bleibt Michael Wimmer doch? Mislintat verlässt den VfB Stuttgart Am heutigen Mittwoch fiel beim VfB Stuttgart eine der Personalentscheidungen. Sven Mislintat, Sportdirektor bei den […]

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

30. November 2022

News | In wenigen Tagen beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Max Eberl. Wenn der Erfolgsmanager Mitte Dezember sein Amt als Geschäftsführer Sport bei RB Leipzig offiziell übernimmt, muss er allerdings auf eines verzichten: Geld für kostspielige Transfers. Eberl sieht sich in Leipzig in strategischer Rolle Ab dem 15.12.2022 wird der Ex-Mönchengladbacher Geschäftsführer Sport, Max Eberl, […]


'' + self.location.search