Was geht bei Vlahovic und dem FC Bayern?

30. Mai 2023 | News | BY Jannek Ringen

News | Die Kaderplanung für die kommende Saison beim FC Bayern läuft auf Hochtouren. Dusan Vlahovic scheint auf der Liste beim FC Bayern zu sein.

Vlahovic und der FC Bayern – wie ist der Stand?

Am Wochenende konnte der FC Bayern München den Super-GAU abwenden und in letzter Sekunde die deutsche Meisterschaft gewinnen. Um in der nächsten Saison wieder besser dazustehen, sondieren die Verantwortlichen den Transfermarkt. Wie Sky berichtet, scheint Dusan Vlahovic (23) von Juventus Turin wieder ein Thema beim deutschen Rekordmeister zu sein. Der Serbe gilt als vielversprechender Stürmer für die Zukunft, obwohl er bei Juventus in dieser Saison den Erwartungen hinterherlief. Großer Knackpunkt scheint die Ablöse zu sein.

Mehr News und Storys rund um die Bundesliga

Die Dienste von Vlahovic sicherte sich Juventus Turin vor anderthalb Jahren durch eine Ablöse in Höhe von 80 Millionen Euro. Diese Summe ist der FC Bayern für den serbischen Nationalspieler nicht bereit zu zahlen. Die Münchner hoffen, dass die schwache Saison des 23-Jährigen die Ablösesumme drückt. In 42 Einsätzen kam er lediglich auf 14 Tore. Die Rückkehr von Rummenigge könnte im Poker um den Stürmer eine wichtige Rolle spielen, da er in Italien sehr gut vernetzt ist. Ein konkretes Angebot für ihn gab es bisher noch nicht, aber Sky erklärte, dass ebenfalls ein Tauschgeschäft mit Sadio Mane (31) möglich ist. In diesem Sommer könnte zwischen den beiden Parteien noch einiges passieren.



(Photo by Gabriele Maltinti/Getty Images)

Jannek Ringen

Sozialisiert durch die Raute von Thomas Schaaf, gebrochen durch den Abstieg unter Florian Kohfeldt. Fußball in Deutschland ist sein Fachgebiet, aber immer mit einem Blick in England und Italien.


Ähnliche Artikel