Werder Bremen | Kastrati-Transfer platzt!

Werder Bremen Kastrati Zagreb Wechsel
News

News | Werder Bremen und Lirim Kastrati waren sich bereits über einen Wechsel einig. Doch in den Verhandlungen mit Dinamo Zagreb fand der Zweitligist keine Lösung.

In vielen Punkten uneins: Werder und Zagreb beenden Kastrati-Verhandlungen

Obwohl die 2. Bundesliga bereits läuft, steht noch längst nicht fest, mit welcher Auswahl der SV Werder Bremen die Saison absolvieren wird. Mit Lirim Kastrati (22) stand immerhin ein potenzieller Neuzugang schon bereit. Doch das Portal „Deichstube“ berichtete am Donnerstagmorgen, dass der Wechsel nicht zustande kommen wird. Auch das dritte SVW-Angebot habe Dinamo Zagreb nicht ausgereicht. Werder strebte zunächst eine Leihe mit Kaufoption an, während der kroatische Meister an eine Kaufpflicht dachte. Zudem habe er laut Bild eine Leihgebühr in Höhe von 500.000 Euro sowie bei Festverpflichtung eine Zahlung von weiteren 1,7 Millionen Euro verlangt.

 

Die Werder-Verantwortlichen rund um Frank Baumann (45) seien nicht bereit gewesen, eine solche Summe zu investieren. Zagreb visiere nun einen Verkauf des wechselwilligen Kastrati an und wolle rund zwei Millionen Euro einnehmen. Die Bremer beschäftigen sich dagegen mit neuen Kandidaten für die Offensivpositionen. Sie hätten schon Kontakt zu verschiedenen Akteuren aufgenommen. Allmählich muss der SVW jedoch auch mal Vollzug bei den Neuzugängen vermelden. Denn es drohen noch eine Abgänge, die immerhin etwas Geld in die leeren Kassen spülen. Mit Anthony Jung (29), Lars Lukas Mai (21), Nicolai Rapp (24) und Kyu-hyun Park (20) begrüßten die Nordlichter erst vier neue Gesichter.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo: Marko Lukunic/PIXSELL)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB | Marco Rose schwärmt von Ajax und will Haaland halten: „Nicht komplett unrealistisch“

BVB | Marco Rose schwärmt von Ajax und will Haaland halten: „Nicht komplett unrealistisch“

19. Oktober 2021

News | Der BVB muss heute in der Champions League auswärts bei Ajax Amsterdam antreten. Marco Rose outete sich vorab als Fan des Gegners aus den Niederlanden.  Marco Rose schwärmt von Ajax Borussia Dortmund hat mit Ajax Amsterdam am Dienstagabend einen harten Brocken vor der Brust. Das wohl schwerste Spiel in der Champions League steht, […]

Nach Banner-Eklat bei Hansa Rostock: DFB-Kontrollausschuss leitet Ermittlungsverfahren ein

Nach Banner-Eklat bei Hansa Rostock: DFB-Kontrollausschuss leitet Ermittlungsverfahren ein

19. Oktober 2021

News | Nachdem Hansa-Fans ein skandalöses Spruchband im Stadion zeigten, ermittelt nun der DFB-Kontrollausschuss. Hansa Rostock wird aufgefordert, die Täter zu identifizieren Der Kontrollausschuss des DFB hat nach dem Banner-Eklat in Rostock ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Im jüngsten Heimspiel am Sonntag gegen den SV Sandhausen hatten Anhänger von Hansa Rostock einen Banner mit der Aufschrift „Einer […]

FC Bayern | Nagelsmann: Konkurrenz sollte alles versuchen „anstatt in einen Jammermodus zu kommen“

FC Bayern | Nagelsmann: Konkurrenz sollte alles versuchen „anstatt in einen Jammermodus zu kommen“

19. Oktober 2021

News | Vor dem Auswärtsspiel in der Champions League bei Benfica sprach Bayern-Trainer Nagelsmann über die Dominanz seiner Mannschaft und die Konkurrenz in der Liga. FC Bayern hat „Gier und die Lust, Erfolge auch immer wieder zu bestätigen“ Der 5:1-Sieg des FC Bayern über Bayer 04 war eine Machtdemonstration. Gleichzeitig war es für all diejenigen auch […]


'' + self.location.search