Werder Bremen | Kastrati-Transfer platzt!

Werder Bremen Kastrati Zagreb Wechsel
News

News | Werder Bremen und Lirim Kastrati waren sich bereits über einen Wechsel einig. Doch in den Verhandlungen mit Dinamo Zagreb fand der Zweitligist keine Lösung.

In vielen Punkten uneins: Werder und Zagreb beenden Kastrati-Verhandlungen

Obwohl die 2. Bundesliga bereits läuft, steht noch längst nicht fest, mit welcher Auswahl der SV Werder Bremen die Saison absolvieren wird. Mit Lirim Kastrati (22) stand immerhin ein potenzieller Neuzugang schon bereit. Doch das Portal „Deichstube“ berichtete am Donnerstagmorgen, dass der Wechsel nicht zustande kommen wird. Auch das dritte SVW-Angebot habe Dinamo Zagreb nicht ausgereicht. Werder strebte zunächst eine Leihe mit Kaufoption an, während der kroatische Meister an eine Kaufpflicht dachte. Zudem habe er laut Bild eine Leihgebühr in Höhe von 500.000 Euro sowie bei Festverpflichtung eine Zahlung von weiteren 1,7 Millionen Euro verlangt.

 

Die Werder-Verantwortlichen rund um Frank Baumann (45) seien nicht bereit gewesen, eine solche Summe zu investieren. Zagreb visiere nun einen Verkauf des wechselwilligen Kastrati an und wolle rund zwei Millionen Euro einnehmen. Die Bremer beschäftigen sich dagegen mit neuen Kandidaten für die Offensivpositionen. Sie hätten schon Kontakt zu verschiedenen Akteuren aufgenommen. Allmählich muss der SVW jedoch auch mal Vollzug bei den Neuzugängen vermelden. Denn es drohen noch eine Abgänge, die immerhin etwas Geld in die leeren Kassen spülen. Mit Anthony Jung (29), Lars Lukas Mai (21), Nicolai Rapp (24) und Kyu-hyun Park (20) begrüßten die Nordlichter erst vier neue Gesichter.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo: Marko Lukunic/PIXSELL)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Frankfurt hat Kostic-Nachfolger im Blick, Simakan weckt PSG-Interesse

90PLUS-Transferticker: Frankfurt hat Kostic-Nachfolger im Blick, Simakan weckt PSG-Interesse

11. August 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Julian Weigl: Gladbach arbeitet weiter an Verpflichtung

Julian Weigl: Gladbach arbeitet weiter an Verpflichtung

11. August 2022

News | Julian Weigl wurde bereits mit Borussia Mönchengladbach in Verbindung gebracht, doch einer Zusammenarbeit müsste auch Benfica, das andere Optionen präferiert, zustimmen. Julian Weigl: Benfica und Gladbach liegen bei Ablöse weit auseinander Borussia Mönchengladbach legte einen überzeugenden Saisonstart hin. Der neue, auf einen offensiven Spielstil mit viel Ballbesitz zurückgreifende Coach Daniel Farke (45) will den […]

Kostic-Ersatz von Juventus? Frankfurt in Gesprächen wegen Pellegrini-Verpflichtung

Kostic-Ersatz von Juventus? Frankfurt in Gesprächen wegen Pellegrini-Verpflichtung

11. August 2022

News | Filip Kostic wird Eintracht Frankfurt in Richtung Turin verlassen. Der Serbe ist schon bei Juventus angekommen und muss nur noch den Medizincheck unterzeichnen. Im Gegenzug könnte Luca Pellegrini zu den Hessen wechseln.  Frankfurt: Kommt Pellegrini als Kostic-Ersatz? Der Wechsel von Filip Kostic (29) zu Juventus steht unmittelbar bevor. Eine Ablösesumme im Bereich von […]


'' + self.location.search