Wolfsburg nimmt Wimmer ins Visier

Der VfL Wolfsburg beschäftigt sich mit Patrick Wimmer.
News

News | Der VfL Wolfsburg präsentierte sich in der laufenden Saison weit von den eigenen Ansprüchen entfernt. Dementsprechend wird eine Auffrischung des Kaders angestrebt – womöglich mit Patrick Wimmer.

Wolfsburg könnte Wimmer kostengünstig bekommen

Der VfL Wolfsburg konnte keineswegs an die vorangegangene Spielzeit, die mit der Champions-League-Qualifikation endete, anknüpfen. Aktuell liegt er lediglich fünf Punkte vor dem Relegationsplatz. Es fehlen noch einige Zähler zum endgültigen Klassenerhalt.

Sollte dieser unter Dach und Fach gebracht werden, dürften die Transferaktivitäten weiter an Fahrt aufnehmen. Laut Sky-Reporter Florian Plettenberg befindet sich Patrick Wimmer (20), eine der Entdeckungen des Bundesliga-Spieljahrs, im Blickfeld der Wölfe.

 

Intern werde der Österreicher, dem schon drei Treffer sowie sieben Vorlagen gelangen, als „sehr interessanter Spieler“ betrachte. Für Wimmer, der erst im Sommer von Austria Wien zu Arminia Bielefeld wechselte, könne eine Ablöse von fünf bis zehn Millionen Euro fällig werden.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga 

Der flexible Offensivakteur besitze eine Ausstiegsklausel, die bei Abstieg geringer ausfalle. Dazu sei Rubén Vargas (23) vom FC Augsburg ebenfalls ein großes Thema beim VfL. Am Sonntag können die Verantwortlichen den Schweizer im direkten Duell nochmals genauer unter die Lupe nehmen.

(Photo by Martin Rose/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

„Für Lewandowski ist Bayern Geschichte“: Berater Zahavi teilt gegen den Rekordmeister aus

„Für Lewandowski ist Bayern Geschichte“: Berater Zahavi teilt gegen den Rekordmeister aus

22. Mai 2022

News | Der nächste Akt im Transfertheater rund um Robert Lewandowski hat begonnen. Nun hat Berater Pini Zahavi auf Aussagen von Hasan Salihamidzic reagiert und den FC Bayern scharf angegriffen.  Wegen Lewandowski: Pini Zahavi teilt gegen FC Bayern aus Robert Lewandowski (33) will den FC Bayern im Sommer verlassen. Eine Vertragsverlängerung über den Sommer 2023 […]

Breitenreiter-Abgang beim FC Zürich beschlossene Sache – Unterschrift in Hoffenheim steht bevor

Breitenreiter-Abgang beim FC Zürich beschlossene Sache – Unterschrift in Hoffenheim steht bevor

22. Mai 2022

News | Seitdem das Aus von Trainer Sebastian Hoeneß bei der TSG Hoffenheim bekannt ist, wird über den Nachfolger spekuliert. Zuletzt verdichteten sich die Anzeichen, dass André Breitenreiter das Ruder im Kraichgau übernimmt. Breitenreiter folgt wohl auf Hoeneß Am Sonntag bestritt Überraschungsmeister FC Zürich gegen den FC Luzern sein letztes Saisonspiel. Nach Abpfiff erfolgte die […]

FC Bayern: Bouna Sarr wird den Klub im Sommer wahrscheinlich verlassen

FC Bayern: Bouna Sarr wird den Klub im Sommer wahrscheinlich verlassen

22. Mai 2022

News | Bouna Sarr wechselte im Sommer 2020 von Olympique Marseille zum FC Bayern. Der Rechtsverteidiger kam in München aber nicht allzu häufig zum Einsatz, könnte im Sommer wieder wechseln.  Sarr könnte den FC Bayern im Sommer verlassen Im Sommer 2020 war Bouna Sarr (30) einer der Spieler, die erst spät im Transferfenster zum Rekordmeister […]


'' + self.location.search