Wolfsburg | Wechselfehler im DFB Pokal: Entscheidung in Kürze

Mark van Bommel (Wolfsburg) im Training
News

News | Fliegt der VfL Wolfsburg am grünen Tisch aus dem DFB Pokal? Die Entscheidung im Fall des Wechselfehlers soll am kommenden Montag, den 16. August gefällt werden.

DFB Pokal: Wolfsburg hat schlechte Karten

Der VFL Wolfsburg ist in der zweiten Runde des DFB Pokal. Nach dem Wechselfehler in der ersten Runde des DFB Pokal gegen Preußen Münster (1:3, n.V.) kündigte der Regionalligist allerdings bereits an, Protest einlegen zu wollen. Wolfsburg-Coach Mark van Bommel (44) hatte in der Verlängerung fehlerhafterweise zum sechsten Mal ausgewechselt. Wie der DFB nun mitteilte (via kicker), wird das Urteil in diesem Fall am kommenden Montag den sechzehnten August gefällt.



Jörg Schmadtke (57), Geschäftsführer Sport beim VfL Wolfsburg, äußerte sich bereits zu der Thematik und bezeichnete den Vorfall als „ausgesprochen ärgerlich“. Angeblich sollen sich die Wolfsburger Verantwortlichen an der Seitenlinie auf den Vierten Offiziellen Tobias Fritsch verlassen haben. Daher wird das Sportgericht auch klären, welchen Anteil die Schiedsrichter am Wechselfehler der Wölfe haben. Referee Christian Dingert (41) soll unmittelbar nach der Partie von einem Kommunikationsproblem gesprochen haben.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Am sechzehnten August wird darüber entschieden, ob das Spiel wie ursprünglich gewertet, neu angesetzt oder zugunsten Münsters am grünen Tisch entschieden wird. Wolfsburg dürfte allerdings wohl keine guten Karten haben. Selbst bei einer etwaigen Beteiligung des Schiedsrichtergespanns ist der Wechselfehler aber letztlich eigenes Verschulden.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC: Offensivspieler Ejuke offenbar im Anflug

Hertha BSC: Offensivspieler Ejuke offenbar im Anflug

30. Juni 2022

News | Hertha BSC plant den Kader für die kommende Saison. Ein Kandidat soll dabei der nigerianische Offensivspieler Chidera Ejuke sein, der aktuell in Russland sein Geld verdient.  Hertha BSC: Kommt Ejuke für die Offensive? Hertha BSC plant den Kader für die neue Saison. Mehrere Spieler könnten im Sommer noch in die Hauptstadt wechseln. Ein […]

90PLUS-Transferticker: Raphinha doch zu Barça? Sanches aktuell kein Thema bei PSG

90PLUS-Transferticker: Raphinha doch zu Barça? Sanches aktuell kein Thema bei PSG

30. Juni 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Abfindungsstreit: Weiser will bei Bayer 04 bleiben – Werder Bremen außen vor

Abfindungsstreit: Weiser will bei Bayer 04 bleiben – Werder Bremen außen vor

30. Juni 2022

News | Vergangene Saison war Mitchell Weiser an Werder Bremen verliehen, sollte nach dem Aufstieg fest an die Weser wechseln. Doch daraus wird wohl nichts. Im Fall eines Wechsels: Weiser fordert Abfindung von Bayer 04 Mitchell Weiser (28) wird wohl bei Bayer 04 bleiben und sich nicht Werder Bremen anschließen. Das berichtet die Bild. Demnach […]


'' + self.location.search