BVB | Zorc über aufstrebenden Isak: „Wir verfolgen das natürlich“

News

News | Borussia Dortmund besitzt bekanntlich eine Rückkaufoption für Alexander Isak. Der Schwede spielt bei Real Sociedad eine hervorragende Saison und könnte zum Thema werden, falls Torjäger Erling Haaland den Verein verlässt.

Zorc: „Isak ist mit dem Wechsel zu Sociedad den richtigen Schritt gegangen“

Alexander Isak (21) hinterließ während seiner Zeit bei Borussia Dortmund keinen bleibenden Eindruck. Dennoch sicherte sich der Verein im Sommer 2019 eine Rückkaufoption, als sie den Angreifer zu Real Sociedad ziehen ließen. In der Primera Division startete Isak durch. Aktuell steht der Schwede bei 12 Saisontoren, wobei ihm zuletzt sogar ein Dreierpack. Die starken Leistungen sind auch BVB-Sportdirektor Michael Zorc (58) nicht verborgen geblieben.

Auf der Pressekonferenz (via Sky) sagte er: „Wir finden, dass er mit dem Wechsel zu Sociedad den richtigen Schritt gegangen ist“. Natürlich verfolge die sportliche Leitung seine Auftritt. Aktuell sei man jedoch „ganz happy“, dass Erling Haaland (20) für Dortmund aufläuft.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Juan Manuel Serrano Arce/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bleibt Terodde bei Schalke? Rouven Schröder zeigt sich zuversichtlich

Bleibt Terodde bei Schalke? Rouven Schröder zeigt sich zuversichtlich

17. Oktober 2021

News | Simon Terodde ist auf dem Weg, Rekordtorschütze der 2. Bundesliga zu werden. Der Angreifer trifft auch beim FC Schalke 04 nach Belieben und ist ein Erfolgsgarant für die Königsblauen in dieser Saison.  Schalke 04 hat „Vorkehrungen getroffen“, um Terodde zu halten Im Gespräch mit Sky äußerte sich Sportdirektor Rouven Schröder (45) zur Zukunft […]

Barcelona vs. Valencia: Mittelfeldduell der Jugendfabriken

Barcelona vs. Valencia: Mittelfeldduell der Jugendfabriken

17. Oktober 2021

Vorschau | Am Sonntagabend empfängt der FC Barcelona den FC Valencia. Während die Katalanen dringend Ergebnisse brauchen, wollen Los Che nach vielversprechendem Saisonstart wieder in die Spur finden. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 21:00 Uhr, Live auf DAZN (Registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat). FC Barcelona: Ausbleibende Ergebnisse, Koeman unter Druck […]

Leverkusen vs. Bayern: Spitzenspiel mit Spektakelpotential

Leverkusen vs. Bayern: Spitzenspiel mit Spektakelpotential

17. Oktober 2021

Vorschau | Im Spitzenspiel des 8. Spieltags empfängt der Tabellenzweite Leverkusen den -ersten, FC Bayern. Auf dem Tablett liegt die Tabellenführung. Während sich Gerardo Seoane optimistisch gibt, gilt es für Julian Nagelsmann und die Seinen, mit einem Sieg den stürmischen Herbst abzuwenden. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 15:30 Uhr, Live auf DAZN (Registriere dich […]


'' + self.location.search