Atlético | Inter startet neuen Anlauf bei De Paul

Rodrigo de Paul im Dress von Atlético.
Serie A

News | Rodrigo De Paul fühlte sich in seinem ersten Jahr in Reihen von Atlético nicht immer wohl. Daher scheint eine Rückkehr in die Serie A, womöglich zu Inter, nicht ausgeschlossen.

Atlético: Verkauf von De Paul nicht ausgeschlossen

35 Millionen Euro überwies Atlético an Udine, um sich die Dienste von Rodrigo De Paul (27) zu sichern. Doch Zufriedenheit über die Zusammenarbeit herrscht beiderseits nicht. Genauso wie seine Teamkollegen rief der zentrale Mittelfeldspieler zu selten seine Qualitäten ab, weshalb für die Colchoneros nur Rang vier zu Buche steht.

Dennoch wird sein Name immer wieder in Verbindung mit anderen Vereinen gebracht, insbesondere aus der Serie A. Bereits im vergangenen Sommer bemühte sich Inter um den Argentinier. Ein nächster Versuch wird nach Informationen der Marca bald gestartet werden.

Mehr News und Stories rund um La Liga

Ursprünglich wollten die Madrilenen De Paul halten, doch eine 180-Grad-Wendung sei nicht mehr ausgeschlossen. Trotz der realisierten Champions-League-Qualifikation hätten die Verantwortlichen das Gefühl, das einige Veränderungen im Kader nötig seien.

Ein Verkauf des Mittelfeldakteurs würde Geld in die Kassen spülen, um Neuzugänge an Land zu ziehen. Unabhängig davon wird Boubacar Kamara (22) zu Atlético wechseln. Der Vertrag des defensiven Mittelfeldspielers läuft aus, sodass der Transfer ablösefrei über die Bühne geht. Mit Vollzug werde schon in naher Zukunft gerechnet.

(Photo by JOSE JORDAN/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Haaland und Lewandowski: So liefen die ersten Wochen im neuen Klub

Haaland und Lewandowski: So liefen die ersten Wochen im neuen Klub

28. September 2022

Zwei absolute Topspieler und Schlüsselfiguren ihrer Klubs verließen im Sommer die Bundesliga: Erling Haaland und Robert Lewandowski. Ersterer zu Manchester City, letzterer zum FC Barcelona. Beide haben schon Duftmarken beim Arbeitgeber hinterlassen und ihre Qualitäten unter Beweis stellen können.  Haaland: Tore satt nach Anfangsproblemen Das erste Pflichtspiel der Saison war für Erling Haaland (22) gleich […]

Italien: Hitlergruß, kommunistische Faust und warum der Neofaschismus nicht aus dem Nichts kommt

Italien: Hitlergruß, kommunistische Faust und warum der Neofaschismus nicht aus dem Nichts kommt

28. September 2022

Spotlight | In Italien wurde gewählt und vielerorts zeigt man sich entsetzt darüber, dass mit Giorgia Meloni wohl eine Faschistin bald das Land anführen wird. Dabei zeigt auch ein Disput um politische Torjubel im Jahr 2005, wie lange dem Faschismus schon der Weg geebnet wurde. Berlusconi als Wegbereiter – Auch im Fußball Die nächste Premierministerin […]

90PLUS-Ticker: Die Nations League ist vorbei, der Ligaalltag ruft

90PLUS-Ticker: Die Nations League ist vorbei, der Ligaalltag ruft

28. September 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 28. September 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1. Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 28. September Die Nations League ist vorüber! Am gestrigen Dienstag fanden die letzten Gruppenspiele in diesem Wettbewerb statt. Das heißt im […]


'' + self.location.search