Lille | Atletico bemüht sich um Linksverteidiger Mandava

Reinildo Mandava könnte zu Atletico wechseln.
News

News | Der Vertrag von Reinildo Mandava beim OSC Lille läuft zum Saisonende aus. Dem linken Verteidiger stehen viele Türen offen, auch die von Atletico.

Mandava liegt Angebot von Atletico vor

Reinildo Mandava (27) nahm in den vergangenen zweieinhalb Jahren beim OSC Lille ein starke Entwicklung. Dies brachte ihn schon bei der SSC Napoli und beim FC Porto ins Gespräch. Nach Informationen der L’Équipe könnte es den Außenverteidiger, dessen Kontrakt nur noch bis zum 30.06. andauert, aber auch zu Atletico ziehen.

Der amtierende spanische Rekordmeister habe ihm ein Vertragsangebot unterbreitet. Dort soll er mit Renan Lodi (23) konkurrieren, dem aktuell einzigen Defensivakteur im Kader ist, der auf der linken Seite beheimatet ist.

 

Eine Verlängerung von Mandava beim LOSC scheint unrealistisch. Die Verhandlungen seien schon vor Monaten ins Stocken geraten, eine Einigung in den kommenden Monaten daher derzeit außer Reichweite. Angesichts der Interessenten dürfte sie wohl nicht mehr zustande kommen.

Mehr News und Stories rund um die Ligue 1

Lille verpflichtete den Nationalspieler aus Mosambik zur Spielzeit 2019/2020 für drei Millionen Euro. Nach kurzer Anlaufzeit stieg er zum Stammspieler auf, der Marktwert schoss in die Höhe. Einen Gewinn wird der Überraschungsmeister der abgelaufenen Ligue-1-Spielzeit allerdings wohl nicht erwirtschaften, denn ein Winterwechsel wird aktuell nicht diskutiert.

(Photo by VALERY HACHE/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

8. Dezember 2022

News | Youssoufa Moukoko überzeugte vor der Weltmeisterschaft auf ganzer Linie bei Borussia Dortmund. Daher äußerte auch der FC Barcelona sein Interesse. Moukoko-Vertrag beim BVB endet – FC Barcelona wittert seine Chance Nach einer durchwachsenen Hinserie, die die Tabellenführung in La Liga, aber auch das Ausscheiden in der Champions League brachte, will der FC Barcelona seinem Kader […]

FC Barcelona: Roma an Depay interessiert – allerdings nur ablösefrei

FC Barcelona: Roma an Depay interessiert – allerdings nur ablösefrei

8. Dezember 2022

News | Memphis Depay könnte den FC Barcelona verlassen. Der Angreifer aus den Niederlanden kommt bei den Katalanen nicht regelmäßig zum Einsatz, wünscht sich mehr Spielpraxis. Diese könnte er in Italien bekommen.  Depay im Winter zur Roma? Memphis Depay (28) wurde beim FC Barcelona bisher nicht glücklich. Ein Abgang scheint vorstellbar zu sein, Interessenten gibt […]

Barcelona: Frenkie de Jong steht nicht mehr zum Verkauf

Barcelona: Frenkie de Jong steht nicht mehr zum Verkauf

8. Dezember 2022

News | Bei Barcelona und Frenkie de Jong deutete letzten Sommer vieles auf Abschied hin. Jetzt sieht die Situation jedoch anders aus. Barcelona: Frenke de Jong ist nicht mehr zu haben Wie Barcelonas Sportdirektor Jordi Cruyff im Interview mit SPORT bestätigte, sind jegliche Verkaufsgedanken zu Frenkie de Jong (25) vom Tisch. Der Niederländer wird die […]


'' + self.location.search