Atlético | Spielt Real Madrid vorübergehend im Wanda Metropolitano?

News

News | Trägt Real Madrid kommende Saison Spiele im Wanda Metropolitano von Atlético aus?

Real Madrid: Heimspiele im Atlético-Stadion?

Die Marca berichtet, dass Real Madrid überlegt,  zu Beginn der kommenden Saison einige Heimspiele im Wanda Metropolitano, Stadion des Lokalrivalen Atlético, auszutragen. Eine entsprechende Anfrage habe der Klub gestellt. Die gute Beziehung zwischen den beiden Vereinen stimmt die Verantwortlichen optimistisch, dass eine entsprechende Lösung gefunden werden kann.

 

Seit März 2020 spielen die Königlichen nicht mehr im Estadio Santiago Bernabeu, sondern im wesentlich kleineren Estadio Alfredo Di Stefano. Da in Spanien bald wieder eine größere Anzahl an Fans in die Stadien darf, würde ein Umzug ins Wanda Metropolitano deutlich höhere Ticketeinnahmen garantieren. Die Zeitung schätzt, dass zwischen 20.000 und 30.000 Fans im Stadion Platz finden könnten. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Das legendäre Bernabeu wird derzeit umgebaut und der Klub will eine Rückkehr nicht überstürzen. Derzeit peilen die Königlichen den September oder Oktober an, um wieder in gewohnter Umgebung vor den eigenen Fans zu spielen. Die Ligaverantwortlichen wurden deshalb auch darum gebeten, Real zu Beginn der Saison möglichst viele Auswärtsspiele zu verordnen. 

Photo by: Jose Breton/Imago

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Barcelona will Yusuf Demir offenbar nicht fest verpflichten

FC Barcelona will Yusuf Demir offenbar nicht fest verpflichten

26. Oktober 2021

Yusuf Demir ist mit großen Vorschusslorbeeren zum FC Barcelona gewechselt. Aktuell spielt der 18-Jährige keine Rolle in den Plänen Ronald Koemans. Barça denkt offenbar darüber nach, auf eine feste Verpflichtung zu verzichten.

Barca verurteilt Angriffe auf Ronald Koeman

Barca verurteilt Angriffe auf Ronald Koeman

25. Oktober 2021

News | Nach dem verlorenen Clasico wurde das Auto von Ronald Koeman beim Verlassen des Stadions attackiert. Barca hat nun Konsequenzen angekündigt. Ronald Koeman im Kreuzfeuer In der jüngeren Vergangenheit gab es so einige schlechte Nachrichten für den FC Barcelona zu verarbeiten. Auch die vierte Niederlage in einem Clasico in Folge reiht sich in die […]

Luis Suarez sichert Atletico einen Punkt gegen Real Sociedad

Luis Suarez sichert Atletico einen Punkt gegen Real Sociedad

24. Oktober 2021

Spieltag | In La Liga trennten sich Atletico Madrid und Real Sociedad mit 2:2 (0:1). Luis Suarez traf doppelt für die Gastgeber. Atletico holt 0:2-Rückstand gegen Real Sociedad auf Am Sonntagabend hat Atletico Madrid im Heimspiel gegen Real Sociedad einen 0:2-Rückstand aufgeholt und noch 2:2 (0:1) gespielt. Die Tore von Alexander Isak und Alexander Sörloth […]


'' + self.location.search