Aubameyang wirbt um Haaland: „Wäre eine Ehre, mit ihm bei Barca zu spielen“

Pierre-Emerick Aubameyang kann sich ein Zusammenspiel mit Erling Haaland vorstellen.
News

News | Pierre-Emerick Aubameyang steht noch nicht einmal einen Monat beim FC Barcelona unter Vertrag, denkt aber bereits an die Zukunft. Ein Zusammenspiel mit Erling Haaland kann er sich vorstellen.

Aubameyang schwärmt in höchsten Tönen von Haaland

Am vergangenen Sonntag gewann der FC Barcelona das schwierige Auswärtsspiel in Valencia souverän mit 4:1. Eine entscheidende Rolle spielte Pierre-Emerick Aubameyang (32), der gleich drei Treffer erzielte. Damit setzte der erst Ende Januar vom FC Arsenal gekommene Angreifer ein erstes Ausrufezeichen.

Prominente Konkurrenz wäre ihm dennoch lieb. Angesprochen auf den europaweit – auch von den Katalanen – umworbenen Erling Haaland (21) sagte er im Interview mit der Sport: „Ich bin immer bereit für einen gesunden Wettbewerb mit meinen Mannschaftskameraden, daher wäre es eine Ehre, mit ihm zu spielen, wenn er zu Barça kommt.“

 

Aubameyang sieht in Haaland einen Vollstrecker ohne Schwächen: „ (…) ich denke, er ist ein Knaller. Er schießt viele Tore, hat einen guten Körperbau und ist sehr schnell. Es ist seltsam, denn er ist wirklich groß, aber er läuft viel. Es ist unglaublich. Für sein Alter ist er bereits einer der besten Spieler der Welt.“

Mehr News und Stories rund um La Liga

In der Tat bringt es der Norweger in Reihen von Borussia Dortmund auf beeindruckende 80 Treffer in 79 Pflichtspielen, womit er den zwischen 2013 und 2018 ebenfalls beim BVB aktiven Aubameyang in den Schatten stellt. Der netzte zwar 141-mal ein, benötigte dafür aber 213 Partien – ein ebenfalls beachtlicher Wert.

(Photo by JOSEP LAGO/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Barcelona | Langfristiger Verbleib von Gavi rückt näher

FC Barcelona | Langfristiger Verbleib von Gavi rückt näher

16. Mai 2022

News | Der FC Barcelona bemühte sich schon seit einiger Zeit um die Vertragsverlängerung von Gavi. Nun scheint, der Durchbruch gelungen zu sein. FC Barcelona: Gavi vor Unterschrift bis 2027 Gavi (17) zählt zu den Aufsteigern beim FC Barcelona, brachte es bereits bis in die spanische Nationalmannschaft. Er debütierte erst in der laufenden Saison und bestritt […]

Kylian Mbappe will Entscheidung über Zukunft in Kürze verkünden

Kylian Mbappe will Entscheidung über Zukunft in Kürze verkünden

16. Mai 2022

News | Kylian Mbappe ist einer der Spieler, die den Transfermarkt in den letzten Wochen mit permanenten Updates belebten. Der Franzose könnte PSG im Sommer in Richtung Real Madrid verlassen, ist ablösefrei.  Mbappe: Entscheidung soll in Kürze verkündet werden Am gestrigen Sonntag wurde Kylian Mbappe (23) zum Spieler der Saison in der Ligue 1 ernannt. […]

La Liga | Real Sociedad macht die Europa League klar, Alavés steht als zweiter Absteiger fest

La Liga | Real Sociedad macht die Europa League klar, Alavés steht als zweiter Absteiger fest

15. Mai 2022

Spielbericht | Neben einem spannenden Rennen um die Champions-League-Plätze hielt der vorletzte Spieltag in La Liga noch jede Menge anderer Schauplätze bereit, auf denen Spannung garantiert war. Während es für Villarreal und Real Sociedad im direkten Duell um den Einzug in die Europa League ging, gab es im Abstiegskampf wichtige Fernduelle. Real Sociedad gewinnt Spiel […]


'' + self.location.search