Für Torres-Registrierung: Barcelona will Coutinho-Abgang beschleunigen

Philippe Coutinho soll den FC Barcelona schnellstmöglich verlassen.
Premier League

News | Philippe Coutinho ist beim FC Barcelona schon länger außen vor. Nun könnte ein Abnehmer gefunden werden, wodurch Neuzugang Ferran Torres bald einsatzberechtigt wäre.

Barcelona: Coutinho in Gesprächen mit Aston Villa und Hoffnung auf Arsenal oder Tottenham

Der FC Barcelona bemühte sich im Sommer ohne Erfolg darum, Philippe Coutinho (29) von der Gehaltsliste zu bekommen. Inzwischen stehen die Chancen wesentlich besser, denn dem offensiven Mittelfeldspieler liegt eine konkrete Anfrage von Aston Villa vor.

Die Katalanen wollen ihn möglichst schnell abgeben – sowohl ein Verkauf als auch eine Leihe mit Kaufoption sei möglich -, um den frisch erworbenen, derzeit an Covid-19 erkrankten Ferran Torres (21) registrieren zu können. Doch das Umfeld des Brasilianers zögere noch und hoffe auf ein Angebot vom FC Arsenal oder den Tottenham Hotspur.

 

Die endgültige Entscheidung werde letztlich der Spieler selbst treffen. Bei Barcelona glauben die Verantwortlichen, dass der Deal mit Aston Villa über die Bühne gehen werde. Villa-Coach Steven Gerrard (41) – einst Teamkollege von Coutinho in Liverpool – scheine ihn von einem Wechsel überzeugt zu haben.

Mehr Informationen zu La Liga

Die Villans müssten allerdings mindestens die Hälfte des Salärs übernehmen und bei einem Kaufwillen eine Vereinbarung treffen, mit der das momentan astronomische Gehalt in den kommenden Jahren angepasst werden könnte. Eine Lösung solle gefunden werden, da Coutinho unbedingt regelmäßig spielen wolle – jedoch mit einer realistischen Chance auf Titel, weshalb seine Agenten derzeit noch bei anderen Verein anklopfen.

(Photo by PAU BARRENA/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bevor Chelsea-Konkurrenz droht: Tottenham will Perisic schnell verpflichten

Bevor Chelsea-Konkurrenz droht: Tottenham will Perisic schnell verpflichten

28. Mai 2022

News | Ivan Perisic ist im Sommer ablösefrei. Inter will den Vertrag mit dem Kroaten gerne verlängern, aber mittlerweile hat sich vor allem Tottenham im Werben um den Spieler entsprechend positioniert.  Perisic: Zukunftsentscheidung könnte schnell fallen Die Tottenham Hotspurs legen bei Ivan Perisic (33) aktuell den Turbo ein. Eine Offerte von Inter liegt vor, die […]

Chelsea: Klappt es diesmal bei Kounde?

Chelsea: Klappt es diesmal bei Kounde?

28. Mai 2022

News: Bereits im letzten Sommer stand Chelsea vor der Verpflichtung von Jules Kounde. In dieser Transferperiode soll ein weiterer Versuch gestartet werden. Kounde – Nachfolge von Rüdiger und Christensen Mit Antonio Rüdiger (29) und Andreas Christensen (26) verliert Chelsea zwei Innenverteidiger ablösefrei, die adäquat ersetzt werden müssen. Die neue Investorengruppe um Todd Boehly zeigt sich […]

Chelsea-Statement: Verkauf vor dem Abschluss

Chelsea-Statement: Verkauf vor dem Abschluss

28. Mai 2022

News: Wie der Chelsea FC am heutigen Samstag mitteilt, befindet sich der Verkauf kurz vor dem Abschluss. Chelsea – Deal geht Montag über die Bühne Die Zeit der Spekulationen und Gerüchte ist vorbei. Wie die Londoner in einem offiziellen Statement mitteilen, wurde am gestrigen Abend eine finale Einigung bezüglich des Verkaufes des Klubs erreicht. Die […]


'' + self.location.search