Chelsea: Entscheidung über Rüdiger-Wechsel zu Real wohl im Januar

Antonio Rüdiger im Trikot des FC Chelsea
News

News | Wenn Antonio Rüdiger im Januar die Entscheidung über seine Zukunft trifft, scheint diese zwischen Chelsea und Real Madrid zu fallen.

Antonio Rüdiger: Verlängerung bei Chelsea oder Wechsel zu Real?

Wie die spanische Zeitung Marca berichtet, fällt Antonio Rüdiger (28) die Entscheidung über seine Zukunft im Januar. Da sein Vertrag beim FC Chelsea zum Saisonende ausläuft, darf er zu Beginn des neuen Jahres mit potenziellen neuen Arbeitgebern verhandeln.

Real Madrid steht hoch im Kurs, da die Spanier großes Interesse an dem Innenverteidiger zeigen. Zudem soll der Spieler für sich beschlossen haben, im Falle eines Abgangs von Chelsea nicht innerhalb der Premier League zu wechseln.

Noch hat Chelsea also drei Wochen Zeit, eine Vertragsverlängerung unter Dach und Fach zu bringen. Vor allem Trainer Thomas Tuchel (48) sieht in dem 28-Jährigen einen sehr wichtigen Spieler für sein Team und hat die Chelsea-Verantwortlichen deshalb gebeten, ihn unbedingt zu halten.

Aufgrund Rüdigers auslaufenden Vertrags ist ein ablösefreier Abgang von Chelsea bereits seit mehreren Wochen und Monaten ein Thema. Auch, wenn er noch keine Entscheidung über seine Zukunft getroffen hat, macht sich Real Madrid mit dem sich nähernden Beginn des Januars berechtigte Hoffnungen auf einen Transfer.

Demnach war der Innenverteidiger bereits in Madrid, um sich „einer eingehenden sportlichen Untersuchung“ zu unterziehen. Außerdem soll eine mündliche Vereinbarung mit Real getroffen worden sein, für den Fall, dass Rüdiger seinen Vertrag bei Chelsea nicht verlängert.

(Photo by Julian Finney/Getty Images)

 

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Ousmane Dembele: Berater des Spielers schießt gegen den FC Barcelona!

Ousmane Dembele: Berater des Spielers schießt gegen den FC Barcelona!

18. Januar 2022

News | Der Vertrag von Offensivspieler Ousmane Dembele beim FC Barcelona läuft im Sommer aus. Aktuell stehen die Zeichen auf Abschied – und auf Schlammschlacht! Dembele-Berater schießt gegen den FC Barcelona Das Kapitel Ousmane Dembele (24) beim FC Barcelona endet wohl spätestens im Sommer. Die Katalanen wollen den Vertrag mit dem Offensivspieler eigentlich verlängern, aber […]

Real Madrid: Eden Hazard darf den Verein verlassen

Real Madrid: Eden Hazard darf den Verein verlassen

18. Januar 2022

News | Carlo Ancelotti plant die sportliche Zukunft von Real Madrid offenbar ohne Eden Hazard, weshalb der 31-jährige Belgier den Verein noch in dieser Wintertransferperiode verlassen darf. Real Madrid: Carlo Ancelotti plant zukünftig ohne Eden Hazard Wie die Marca berichtet, spielt Eden Hazard (31) in den Planungen von Trainer Carlo Ancelotti (62) keine Rolle mehr […]

Bericht: Dembele wird Manchester United und Newcastle von Barcelona angeboten

Bericht: Dembele wird Manchester United und Newcastle von Barcelona angeboten

18. Januar 2022

News | Der FC Barcelona möchte Ousmane Dembele noch in diesem Januar verkaufen. Aus diesem Grund wurde der Franzose Manchester United und Newcastle United für eine Ablösesumme von 20 Millionen Euro zum Kauf angeboten. Für 20 Millionen Euro: Barcelona will Dembele im Winter verkaufen Wie die spanische Zeitung Sport berichtet, hat der FC Barcelona Manchester […]


'' + self.location.search