Dybala – Inter, Atletico und Barcelona mit Interesse

Paulo Dybala (Juventus Turin) reckt den Daumen
Serie A

News: Paulo Dybala verlängert seinen Vertrag bei Juventus Turin nicht. Interessierte Vereine stehen bereits Schlange.

Dybala – Italien oder Spanien?

Aufgrund seiner Gehaltsforderungen konnte sich Paulo Dybala (28) nicht mit Juventus Turin über einen neuen Vertrag einigen. Am Saisonende verlässt der Argentinier die „alte Dame“ ablösefrei, seine neue Destination steht jedoch noch nicht fest.

Wie „Sky Sport Italia“ vermeldet, bringt sich Inter ins Gespräch um den 28-Jährigen. Der Geschäftsführer der „Nerazurri“, Beppe Marotta, verpflichtete den Linksfuß als damaliger Verantwortlicher Juves von Palermo. Der Spieler selber habe ein gutes Verhältnis zu Marotta, weshalb das Gerücht natürlich schnell konstruiert, aber auch Substanz haben kann.

Aus Spanien habe Atletico Interesse am Offensivspieler verkündet. Mit Antoine Griezmann (31) und Joao Felix (22) besitzen die „Rojiblancos“ jedoch zwei ähnliche Spielertypen im Kader. Zudem fordere Dybala ein Jahresgehalt von knapp zehn Millionen Euro netto. Fraglich, ob die Hauptstädter da mitgehen können.

Der Spieler selber hingegen träume von einem Engagement bei Barcelona. Die „Blaugrana“ scouten intensiv nach ablösefreien Spielern, können ihm sein gefordertes Gehalt aber wohl auch nicht zahlen.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

Photo: Andrea Staccioli / Insidefoto / Imago

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Serie A: Spektakel in Rom, Juventus und Atalanta verlieren

Serie A: Spektakel in Rom, Juventus und Atalanta verlieren

21. Mai 2022

News | Am Samstagabend fanden drei Spiele in der Serie A statt. Atalanta, Lazio und Juventus waren dabei im Einsatz. Und vor allem in Rom, beim Heimspiel gegen Hellas, ging es sehr ordentlich zur Sache.  Serie A: Spektakel in Rom Die Serie A hat ihren letzten Spieltag in diversen Päckchen terminiert. Am Samstagabend spielten deswegen […]

„Skandal“ – Wegen Mbappe: La Liga will PSG bei der UEFA verklagen!

„Skandal“ – Wegen Mbappe: La Liga will PSG bei der UEFA verklagen!

21. Mai 2022

News | Kylian Mbappe wird seinen Vertrag bei PSG verlängern. Und das, obwohl ein Wechsel zu Real Madrid quasi in trockenen Tüchern war. Die Franzosen werden dem Spieler eine immense Summe zahlen, sowohl in Sachen Gehalt als auch beim Bonus für die Unterschrift.  La Liga will PSG bei der UEFA verklagen Die Redaktion von Javier […]

La Liga | Maxi Gómez macht gegen den Ex-Klub den Unterschied – Valencia springt auf Platz 9

La Liga | Maxi Gómez macht gegen den Ex-Klub den Unterschied – Valencia springt auf Platz 9

21. Mai 2022

Am Samstagnachmittag des 38. und letzten La Liga-Spieltags empfing der Valencia Club de Fútbol im heimischen Mestalla Celta de Vigo. Mit einem 2:0-Sieg sicherte sich Valencia Platz 9. Nolito vergibt, Maxi Gómez gegen den Ex-Klub als Torschütze und Vorlagengeber Es war die Begegnung Elfter gegen Zehnter mit dem Ziel, die Saison in der oberen Tabellenhälfte […]


'' + self.location.search