Ende des Missverständnisses: Barca gibt Pjanić an Besiktas ab

Pjanić (FC Barcelona) beim Einlaufen
News

News | Der FC Barcelona ist noch einen Spieler losgeworden. Miralem Pjanić wechselt auf Leihbasis in die Türkei zu Besiktas Istanbul.

Findet Pjanić bei Besiktas zu alter Form?

Miralem Pjanić (31) und der FC Barcelona, das schien (bislang) nicht so richtig zu passen. Wie Barca nun bekannt gab, wird der Bosnier den Verein vorübergehend verlassen. Pjanić schließt sich zunächst ein Jahr lang auf Leihbasis dem türkischen Meister Besiktas Istanbul an.

 

Allerdings soll Besiktas keine Kaufoption für den 31-Jährigen besitzen. Darüber hinaus übernimmt der türkische Klub 2,75 Millionen Euro des Nettogehalts. Den Großteil zahlt also weiterhin die Blaugrana. Damit ist das Missverständnis zwischen Pjanić und Barca aus der Welt geschafft. Der Freistoßspezialist wechselte 2020 in einem spektakulären Tauschdeal für 60 Millionen Euro von Juventus Turin zu Barca. Im Gegenzug ging Arthur (25) zu Juve, die für den Brasilianer ebenfalls eine Ablöse hinblätterten (72 Mio. Euro).

Mehr News zur spanischen LaLiga

Bei Barcelona lief Pjanić aber nie zu Höchstform auf. Er stand in lediglich 30 Partien auf dem Platz und sammelte keine einzige Torbeteiligung. Sein Vertrag beim spanischen Traditionsklub ist noch bis 2024 gültig.

Photo: Joan Valls / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Platz 4 im Blick! FC Barcelona mit dem späten Lucky Punch bei Alaves

Platz 4 im Blick! FC Barcelona mit dem späten Lucky Punch bei Alaves

23. Januar 2022

News | Zum 22. Spieltag musste der FC Barcelona nach zwei enttäuschenden Niederlagen in den Pokalwettbewerben zu Deportivo Alaves. In einem ereignisarmen Spiel schaffte es Barca durch einen späten Treffer zum durchaus verdienten 1:0-Arbeitssieg. Viel Leerlauf, wenig Highlights Die erste Hälfte verlief überschaubar. Barcelona versuchte zwar direkt zu Beginn eine Dominanz aufzubauen und vermehrt über […]

Erneuter Wahnsinn bei Real gegen Elche: Last Minute Treffer sichert den Königlichen einen Punkt!

Erneuter Wahnsinn bei Real gegen Elche: Last Minute Treffer sichert den Königlichen einen Punkt!

23. Januar 2022

News | Nur drei Tage nach dem aufregenden Pokaldrama zwischen Real Madrid und dem FC Elche, das die Königlichen erst in der Verlängerung für sich entscheiden konnten, trafen die beiden Kontrahenten heute schon wieder aufeinander. Auch dieses Mal wurde den Zuschauern ein sehr unterhaltsames Spiel geboten, das nach einer unglaublichen Schlussphase mit 2:2 endete.   […]

Tagliafico vor Wechsel nach Barcelona? – Ajax blockt

Tagliafico vor Wechsel nach Barcelona? – Ajax blockt

23. Januar 2022

News | Der FC Barcelona will Nicolás Tagliafico verpflichten. Der Spieler hat sogar bereits zugesagt. Das Problem: Ajax und Trainer Erik ten Hag blocken. Tagliafico will Ajax verlassen Der FC Barcelona will Nicolás Tagliafico (29) verpflichten. Das berichtet der niederländische Telegraaf. Demnach wolle auch der Spieler wechseln, habe den Katalanen bereits grünes Licht gegeben. Der Argentinier ist […]


'' + self.location.search