Granada | Barca-Duo Puig und Aleña im Anflug?

Puig (Barca) gegen Celta Vigo
News

News | Der FC Granada hat offenbar Interesse an zwei Youngstern des FC Barcelona. Carles Aleña  und Riqui Puig sollen bei Granada ganz oben auf der Liste stehen. 

Puig und Aleña vor Abgang?

Der FC Granada beendete die vergangene Saison in LaLiga auf dem neunten Platz, in Schlagdistanz zu den europäischen Startplätzen. Nun möchte sich der Verein offenbar mit einem Duo des FC Barcelona verstärken. Wie Sport berichtet, soll Granada an Carles Aleña (23) und Riqui Puig (21) interessiert sein.



Sowohl Aleña als auch Puig stammen aus der berühmten Talenteschmiede der Katalanen, La Masia. Beide haben ihre Qualitäten in den Jugendmannschaften unter Beweis gestellt, für den Durchbruch in der ersten Mannschaft hat es bislang allerdings noch nicht gereicht. Aleña verbrachte die letzten beiden Saisons auf Leihbasis bei Betis Sevilla und dem FC Getafe, war dort einer der stärksten Spieler. Puig ist seit 2020 Teil der Barca-Profis, sah bislang aber nur relativ selten das Feld und kam vermehrt nur zu Kurzeinsätzen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Dennoch soll der 21-Jährige einen Verbleib bevorzugen und sich durchkämpfen wollen. Aleña würde sich seinem neuen Verein offenbar abermals auf Leihbasis anschließen. Allerdings läuft der Vertrag des 23-Jährige 2022 aus, daher soll die Blaugrana einen Verkauf bevorzugen. Um ein Leihgeschäft zu realisieren, müssten die Katalanen erst den Vertrag des Mittelfeldspielers verlängern, wenn sie ihn nicht ablösefrei verlieren wollen. Insgesamt kommen beide Akteure lediglich auf 83 Einsätze (39 Puig, 44 Aleña) für Barca.

Photo: Marc Gonzalez Aloma / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Barcelona: Memphis heiß auf Revanche gegen den FC Bayern

FC Barcelona: Memphis heiß auf Revanche gegen den FC Bayern

6. Dezember 2021

News | Der FC Barcelona ist vor dem Duell mit dem FC Bayern München sehr motiviert. Memphis Depay glaubt an Barças „letzte Chance“.

Barcelona | Letzter Versuch bei Dembélé

Barcelona | Letzter Versuch bei Dembélé

6. Dezember 2021

News | Ousmane Dembélé kann den FC Barcelona am Saisonende ablösefrei verlassen. Eine Vertragsverlängerung scheint derzeit außer Reichweite. Barcelona und Dembélé-Lager liegen weit auseinander – Berater sprach schon mit anderen Klubs Ousmane Dembélé (24) wurde immer wieder von Verletzungen aufgehalten. Daher absolvierte er am Samstag erst sein viertes Pflichtspiel in der laufenden Saison. Der FC Barcelona […]

Jovic! Real Madrid siegt im Spitzenspiel

Jovic! Real Madrid siegt im Spitzenspiel

4. Dezember 2021

Der Tabellenführer Real Madrid gastierte am 16. Spieltag beim Dritten Real Sociedad. Der Favorit setzte sich dank Joker Jovic mit 2:0 durch.


'' + self.location.search