Inigo Martinez offenbar erster Barca-Neuzugang

Inigo Martinez
La Liga

News: Der FC Barcelona hat offenbar den ersten Sommer-Neuzugang an der Angel. Inigo Martinez soll ablösefrei ins Spotify Camp Nou wechseln.

Inigo Martinez – Kein Angebot von Athletic

Wie die spanische „Sport“ berichtet, deutet sich der erste Sommer-Neuzugang des FC Barcelona an. Die finanziell gebeutelten Katalanen erzielten offenbar eine Einigung mit Inigo Martinez (31). Der Vertrag des Innenverteidigers und Kapitän von Athletic läuft am Saisonende aus, ein Angebot zur Vertragsverlängerung unterbreitete der Verein nicht.

 



 

In Katalonien dürfte der erfahrene Linksfuß in die Rolle von Gerard Pique treten. Die Barca-Legende verabschiedete sich zum Winter.

Bereits vor der laufenden Spielzeit arbeitete Xavi an einem Transfer des Spaniers. Seine routinierte, clevere Spielweise, gepaart mit seiner Erfahrung aus über 400 Spielen in der spanischen Beletage beeindruckte die Verantwortlichen. Athletic lehnte jedoch jedes Angebot ab, sodass Martinez blieb und nun am Vertragsende ablösefrei wechseln wird.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Juan Manuel Serrano Arce/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Real Madrid reist unter anderem ohne Benzema und Courtois zur Klub-WM

Real Madrid reist unter anderem ohne Benzema und Courtois zur Klub-WM

6. Februar 2023

News | Am Mittwoch bestreitet Real Madrid das Halbfinale bei der Klub-WM, am Wochenende womöglich das Endspiel. Einige namhafte Akteur stehen den Königlichen dabei nicht zur Verfügung.  Real Madrid: Einige Ausfälle bei der Klub-WM Champions-League-Sieger Real Madrid muss bei der Klub-WM in Marokko ohne seinen Topstürmer Karim Benzema auskommen. Der Ballon-d’Or-Gewinner fehlt ebenso im 22-Mann-Kader […]

Real Madrid: Vinicius Jr. erneut Opfer rassistischer Sprüche im Stadion

Real Madrid: Vinicius Jr. erneut Opfer rassistischer Sprüche im Stadion

6. Februar 2023

News | Das Rassismusproblem bleibt dem Fußball dieser Tage leider erhalten. Vinicius Jr., Spieler von Real Madrid, wurde beim Gastspiel auf Mallorca erneut rassistisch beleidigt.  Vinicius Jr. Opfer rassistischer Beleidigungen im Stadion Shootingstar Vinicius Junior (22) vom spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid ist erneut Opfer von rassistischen Beleidigungen geworden. Beim Auswärtsspiel bei Real Mallorca am Sonntag […]

Verletzung gegen Sevilla: Barcelona bangt um Busquets

Verletzung gegen Sevilla: Barcelona bangt um Busquets

6. Februar 2023

News | Der 3:0-Sieg des FC Barcelona gegen den FC Sevilla war souverän. Allerdings müssen die Katalanen möglicherweise in den kommenden Spielen auf Sergio Busquets verzichten.  Barcelona bangt um Busquets Der FC Barcelona gewann am Sonntag mit 3:0 gegen den FC Sevilla. Dennoch gibt es Sorgen, die die Katalanen beschäftigen. Denn in der Anfangsphase des […]