La Liga | Real Madrid gewinnt trotz zwei vergebener Elfmeter von Benzema

La Liga

Real Madrid besiegt den CA Osasuna mit 3:1 und marschiert mit großen Schritten weiter in Richtung Meisterschaft. Sturm-Gigant Karim Benzema sorgte wieder für Aufsehen. Allerdings nicht durch wunderbare Tore, sondern wegen zwei vergebener Elfmeter innerhalb weniger Minuten.

David Alaba trifft und humpelt

Das Spiel zwischen CA Osasuna und Real Madrid begann mit einem munteren Auf und Ab. Da die Meisterschaft nach dem Comeback-Sieg in Sevilla so gut wie entschieden scheint, blieben Toni Kroos und Vincius Junior zunächst auf der Bank. Und trotzdem starteten die Königsblauen das Schützenfest. Der dominierende Spieler der vergangenen Monate Karim Benzema bereitete David Alaba mit einer feinen Ablage den Weg. Der Österreicher vollstreckte. (12.)

(Photo by ANDER GILLENEA/AFP via Getty Images)

Diese Führung hielt allerdings nur wenige Sekunden. Im Gegenzug erreichte eine pfeilschnelle, flache Hereingabe Ante Budimir, der den Ball ins Netz schob. Chimy Ávila setzte sich vorher schön am rechten Flügel durch und brachte die Kugel zielgenau in den Strafraum. (13.)

Real Madrid war in der folgenden Phase die aktivere Mannschaft im Stadion der Hausherren aus Osasuna. Zweidrittel der Zeit wurde der Ball von Spielern im königlichen Trikot geführt. Torchancen hatten sie wenige entscheidende, bis kurz vor der Halbzeit.



Nach einem gefährlichen Abschluss ließ der Torhüter Sergio Herrera den Kugel ungeschickt ab. Sergio Asensio nutzte die Chance und drückte die Kugel aus kurzer Distanz über die Linie und brachte Real Madrid in Führung. (45.)

Karim Benzema verschießt zwei Elfmeter

Kurz vor der Halbzeit erwischte Real allerdings ein Schock. David Alaba humpelte vom Platz und anschließend in die Kabine. Aus dieser kam er auch nach der Halbzeit nicht mehr heraus. Daniel Carvajal betrat für den Österreicher den Platz.

Eine große Kuriosität ereignete sich in der zweiten Halbzeit vom Elfmeterpunkt. Der Protagonist: Karim Benzema. Nachdem Chimy Ávila den Ball in der 52. Spielminute gegen den Arm bekam, nachdem Rodrygo ihn umkurven wollte, hatte der Franzose seine erste Chance vom Punkt – scheitert allerdings an Torhüter Sergio Herrera. Kann passieren, würde man denken, aber grotesk wird die Situation erst, weil Rodrygo in der 59. Spielminute im Strafraum der Gäste gefoult wurde und Benzema erneut vom Punkt antreten durfte. Der Stürmer zielte entschlossen und stramm ins linke untere Eck. Sergio Herrera ahnte die Ecke allerdings und ließ Benzema mit einer herausragenden im Regen stehen. Zwei Elfmeter in innerhalb von acht Minuten hat der Stürmer wohl noch nicht vergeben.

(Photo by ANDER GILLENEA/AFP via Getty Images)

Die beiden Fehlschüsse brachten Real Madrid allerdings nicht außer Tritt. Weiterhin kontrollierten sie den Ball gegen munter verteidigende Hausherren, die von feiernden Fans immer wieder zu Angriffsversuchen motiviert wurden. Es war kein schillernder, aber ein routinierter Auftritt, den Real in Pamplona ablieferte. Einer, der meisterlich ist.

Vollendet wurde dieser von Lucas Vázquez. Dieser gelange nach einem wunderbar von Benzema eingeleiteten Konter an den Ball, nachdem Vinicius Junior die Verteidigung der Hausherren überrannte. Für Vázquez war der Treffer anschließend nur noch Formsache um den Sieg und das 3:1 perfekt zu machen. (90.+6)

Der Vorsprung von Real Madrid wächst damit auf 17 Punkt an. Die Meisterschaft in rechnerisch zwar noch nicht sicher, den Königlichen allerdings kaum noch zu nehmen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Vorbereitung auf die Rückkehr des Ligaalltags

90PLUS-Ticker: Vorbereitung auf die Rückkehr des Ligaalltags

29. September 2022

Der 90PLUS-Ticker für Donnerstag, den 29. September 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1. Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 29. September Schon seit vorgestern ist die Nations League vorüber. Die Teams bereiten sich auf den Ligaalltag vor und schon am […]

Haaland und Lewandowski: So liefen die ersten Wochen im neuen Klub

Haaland und Lewandowski: So liefen die ersten Wochen im neuen Klub

28. September 2022

Zwei absolute Topspieler und Schlüsselfiguren ihrer Klubs verließen im Sommer die Bundesliga: Erling Haaland und Robert Lewandowski. Ersterer zu Manchester City, letzterer zum FC Barcelona. Beide haben schon Duftmarken beim Arbeitgeber hinterlassen und ihre Qualitäten unter Beweis stellen können.  Haaland: Tore satt nach Anfangsproblemen Das erste Pflichtspiel der Saison war für Erling Haaland (22) gleich […]

90PLUS-Ticker: Die Nations League ist vorbei, der Ligaalltag ruft

90PLUS-Ticker: Die Nations League ist vorbei, der Ligaalltag ruft

28. September 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 28. September 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1. Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 28. September Die Nations League ist vorüber! Am gestrigen Dienstag fanden die letzten Gruppenspiele in diesem Wettbewerb statt. Das heißt im […]


'' + self.location.search