Luis Suarez sichert Atletico einen Punkt gegen Real Sociedad

Luis Suarez von Atletico Madrid bejubelt seinen Treffer zum 2:2-Ausgleich.
News

Spieltag | In La Liga trennten sich Atletico Madrid und Real Sociedad mit 2:2 (0:1). Luis Suarez traf doppelt für die Gastgeber.

Atletico holt 0:2-Rückstand gegen Real Sociedad auf

Am Sonntagabend hat Atletico Madrid im Heimspiel gegen Real Sociedad einen 0:2-Rückstand aufgeholt und noch 2:2 (0:1) gespielt. Die Tore von Alexander Isak und Alexander Sörloth egalisierte Luis Suarez mit einem Doppelpack.

Die erste Gelegenheit besaß Antoine Griezmann. Sein Schuss konnte allerdings von Alex Remiro pariert werden (3). Wenige Minuten später gingen dann allerdings die Gäste in Führung. Alexander Isak bereitete für Alexander Sörloth vor, der den Ball in der linken unteren Ecke zum 1:0 versenkte (7.)

Isak selbst besaß dann die nächste Gelegenheit, sein Abschluss wurde allerdings von Oblak gehalten (14.). Im Gegenzug verzog Joao Felix aus der Distanz (15.). Auch Renan Lodi wagte einen Distanzschuss, dieser ging allerdings drüber (17.).

Weiterhin gab es Chancen auf beiden Seiten, zum Beispiel durch David Silva für Real Sociedad (25.) und für Luis Suarez per Kopf (27.) für Atletico Madrid. Ebenfalls per Kopf versuchte es Teamkollege Felipe nach einer Ecke, der Ball ging aber knapp links vorbei (40.).



So ging es mit dem Zwischenstand von 0:1 aus Sicht von Atletico in die Halbzeitpause. Wie die erste Hälfte begann auch die Zweite mit einem frühen Tor für Real Sociedad. Alexander Isak setzte einen direkten Freistoß zum 2:0 in die rechte untere Ecke des Tores von Atletico (48.).

Allerdings gaben sich die Gastgeber nicht auf und kamen zum Anschlusstreffer. Joao Felix flankte von rechts, in der Mitte stand Luis Suarez und verkürzte per Kopf auf 1:2 (61.). Wenige Zeit später stand Suarez dann erneut im Mittelpunkt.

Nach einem Ball von Carrasco in die Mitte wurde er beim Abschlussversuch von Mikel Merino an der Wade getroffen (74.). Nachdem der VAR den Schiedsrichter gebeten hatte, sich die Szene noch einmal selbst anzuschauen, entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter. Suarez trat selbst an und verwandelte zum 2:2-Ausgleich.

Mehr News und Stories rund um La Liga

Die größte Gelegenheit danach hatte dann aber wieder Real Sociedad, ein Abschluss von Portu wurde allerdings von Felipe geblockt (81.). So blieb es beim 2:2-Unentschieden. Mit dem Punkt verbleibt Atletico auf Rang vier, Real Sociedad ist Tabellenführer.

(Photo by Denis Doyle/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB vs. FCB, Gipfeltreffen in Spanien und Italien: Das Programm am Wochenende

BVB vs. FCB, Gipfeltreffen in Spanien und Italien: Das Programm am Wochenende

3. Dezember 2021

News | Es steht ein Fußballwochenende auf dem Programm, das gleich in mehreren Ligen für Spektakel sorgen kann. In der Bundesliga trifft der BVB auf den FC Bayern, auch in Spanien und Italien kommt es zu absoluten Topspielen. Wir haben den Fahrplan für das Wochenende! Derbyzeit in Portugal Bevor die ganz großen Kracher am Wochenende […]

ManUnited | Cavani will im Sommer ablösefrei zu Barca wechseln

ManUnited | Cavani will im Sommer ablösefrei zu Barca wechseln

3. Dezember 2021

News | Die Wege von Manchester United und Edinson Cavani werden sich höchstwahrscheinlich im Sommer trennen, da der Mittelstürmer beim FC Barcelona anheuern will. Cavani will unbedingt für Barca spielen – Vertrag läuft aus Trotz Sparkurs könnte der FC Barcelona im kommenden Sommer um eine Attraktion reicher werden. So berichtet die spanische Zeitung Sport, dass […]

Vinícus Júnior überragend bei Real Madrid: Meine Entschuldigung

Vinícus Júnior überragend bei Real Madrid: Meine Entschuldigung

2. Dezember 2021

Vinícus Júnior gehört ohne jeden Zweifel zu den derzeit aufregendsten Fußballer der Welt und macht bei Real Madrid oftmals den Unterschied aus. Eine Entwicklung, die ich nicht habe kommen sehen. Ein Kommentar.


'' + self.location.search