Kein Barca-Wechsel – Juve gibt Morata nicht ab

morata
Serie A

News | Entgegen vieler Gerüchte wird Alvaro Morata wohl doch nicht zum FC Barcelona wechseln. Sein derzeitiger Verein, Juventus, schiebt einem Transfer den Riegel vor.

Morata bleibt in Turin – Juve hat keinen Ersatz

Nach dem plötzlichen Karriereende von Sergio Agüero (33) ist der FC Barcelona zum Handeln gezwungen – es braucht einen neuen Mittelstürmer. In den vergangenen Tagen wurden die Gerüchte laut, dass Barca Alvaro Morata (29) als Agüero-Ersatz ausgemacht haben soll. Demnach hätten die Katalanen bereits eine Einigung mit dem 50-fachen spanischen Nationalspieler erzielt und ihm einen Vertrag über mindestens 18 Monate garantiert.

Nun berichtet allerdings der gut informierte Journalist Romeo Agresti von goal.com, dass es zu keinem Transfer kommen wird. Demnach hat Juventus, an den Morata derzeit verliehen ist, einen Wechsel deutlich abgelehnt. Der Verein habe mit dem spanischen Stürmer gesprochen und ihm zu verstehen gegeben, dass sie ihn nicht gehen lassen werden, da sie keinen fertigen Ersatz auf dem Markt haben. Ein Transfer könnte somit nur stattfinden, wenn Juve urplötzlich eine geeignete Alternative zu Morata finden würde – davon ist Stand jetzt nicht auszugehen.

Weitere News und Berichte rund um La Liga

Morata wurde im September 2020 für 20 Millionen Euro von Atletico Madrid an Juventus verliehen, 2022 besitzt die „alte Dame“ eine Kaufoption in Höhe von 35 Millionen Euro. In der laufenden Saison kommt der 29-Jährige auf sieben Tore und drei Vorlagen in 23 Pflichtspielen.

(Photo by MARCO BERTORELLO/AFP via Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Serie A: Spektakel in Rom, Juventus und Atalanta verlieren

Serie A: Spektakel in Rom, Juventus und Atalanta verlieren

21. Mai 2022

News | Am Samstagabend fanden drei Spiele in der Serie A statt. Atalanta, Lazio und Juventus waren dabei im Einsatz. Und vor allem in Rom, beim Heimspiel gegen Hellas, ging es sehr ordentlich zur Sache.  Serie A: Spektakel in Rom Die Serie A hat ihren letzten Spieltag in diversen Päckchen terminiert. Am Samstagabend spielten deswegen […]

„Skandal“ – Wegen Mbappe: La Liga will PSG bei der UEFA verklagen!

„Skandal“ – Wegen Mbappe: La Liga will PSG bei der UEFA verklagen!

21. Mai 2022

News | Kylian Mbappe wird seinen Vertrag bei PSG verlängern. Und das, obwohl ein Wechsel zu Real Madrid quasi in trockenen Tüchern war. Die Franzosen werden dem Spieler eine immense Summe zahlen, sowohl in Sachen Gehalt als auch beim Bonus für die Unterschrift.  La Liga will PSG bei der UEFA verklagen Die Redaktion von Javier […]

La Liga | Maxi Gómez macht gegen den Ex-Klub den Unterschied – Valencia springt auf Platz 9

La Liga | Maxi Gómez macht gegen den Ex-Klub den Unterschied – Valencia springt auf Platz 9

21. Mai 2022

Am Samstagnachmittag des 38. und letzten La Liga-Spieltags empfing der Valencia Club de Fútbol im heimischen Mestalla Celta de Vigo. Mit einem 2:0-Sieg sicherte sich Valencia Platz 9. Nolito vergibt, Maxi Gómez gegen den Ex-Klub als Torschütze und Vorlagengeber Es war die Begegnung Elfter gegen Zehnter mit dem Ziel, die Saison in der oberen Tabellenhälfte […]


'' + self.location.search