Real Madrid | Interesse an Pau Torres – Ist der Villarreal-Star zu teuer?

News

News | Real Madrid ist auf der Suche nach Innenverteidigern. Im Blickfeld der Königlichen: Pau Torres von Villarreal. 

Schnappt sich Real Madrid Pau Torres?

Die Zukunft von Kapitän Sergio Ramos (34) ist weiterhin ungeklärt und auch die Situation rund um Raphael Varane (27) ist nicht vollends geklärt. Dementsprechend sondiert Real Madrid den Markt nach Innenverteidigern. Goal berichtet, dass Pau Torres (24) vom FC Villarreal in den Fokus der Madrilenen gelangt ist. Der Vertrag des Innenverteidiger läuft noch bis 2024 und gehört bei Villarreal zu den Leistungsträgern. Seine Ausstiegsklausel liegt dem Bericht zufolge bei 65 Millionen Euro. Eine Summe, die Real Madrid wohl kaum zahlen wird. Goal berichtet weiter, dass man in Madrid darauf hofft, die Ablösesumme dank der guten Beziehung zwischen den Klubs senken kann. In Villarreal will man den spanischen Nationalspieler allerdings nicht ziehen lassen. 

Pau Torres ist nicht der einzige Defensivspezialist, der mit Real Madrid in Verbindung gebracht wird. Die Gerüchte werden in den kommenden auch weiter zunehmen, solange die Causa Ramos so offen bleibt, wie es derzeit der Fall ist. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Foto: Imago

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Atletico | Cunha: Simeone hat „die ganze Zeit gezeigt, dass er mich wirklich will“

Atletico | Cunha: Simeone hat „die ganze Zeit gezeigt, dass er mich wirklich will“

23. Oktober 2021

News | Vor knapp zwei Monaten wechselte Cunha zu Atletico Madrid. In einem Interview sprach er nun über seine ersten Wochen in der spanischen Hauptstadt und Trainer Simeone. Cunha über Erstkontakt mit Simeone: „Ich war sehr aufgeregt, als er mir die erste Nachricht schickte“ Zu Saisonbeginn verließ Matheus Cunha (22) Hertha BSC und schloss sich Atletico […]

FC Barcelona und Real Madrid vor dem Clasico: Fragen und Antworten

FC Barcelona und Real Madrid vor dem Clasico: Fragen und Antworten

23. Oktober 2021

Der FC Barcelona empfängt am Sonntag im Clasico die Königlichen von Real Madrid. Die Vorzeichen standen in den letzten Jahren selten so, wie sie sich aktuell darstellen. Aufgrund der gegenwärtigen Lage ergeben sich zahlreiche Fragen vor diesem Traditionsduell, auf das die Fußballwelt noch immer gebannt blickt.  FC Barcelona: Kiew-Sieg als Faktor für den Aufwind? Real […]

Ansu Fati der Messi-Nachfolger? „Niemand wird wie Leo sein“

Ansu Fati der Messi-Nachfolger? „Niemand wird wie Leo sein“

21. Oktober 2021

Ansu Fati hat seinen Vertrag beim FC Barcelona bis 2027 verlängert. Die neue Nummer 10 der Katalanen sprach bei der dazugehörigen Pressekonferenz über den Druck, die Rückennummer von Lionel Messi übernommen zu haben.


'' + self.location.search