Umtiti will Barcelona verlassen – für einen Spitzenklub

Umtiti Barcelona Leihe
News

 

News | Wochenlang mühte sich der FC Barcelona, Samuel Umtiti von einem Abgang zu überzeugen. Jetzt scheint der Plan – unter gewissen Bedingungen – aufzugehen.

Barcelona: Umtiti stimmt Leihe zu, aber will sich Verein selbst aussuchen

Samuel Umtiti (27) spielt in den Plänen des FC Barcelona keine Rolle mehr. Frühzeitig betonten dies die Verantwortlichen gegenüber dem Innenverteidiger, der ein horrendes Gehalt einstreicht. Daher dauerte es eine Weile, bis er einem Wechsel zustimmt. Nach Informationen der vereinsnahen Sport sei der Franzose gegenüber einer Leihe aufgeschlossen. Sein neuer Klub müsse allerdings in der Champions League oder um die nationale Meisterschaft mitspielen. Erste Angebote habe er abgelehnt, da die interessierten Vereine nicht seinen Vorstellungen entsprachen.

 

Die Katalanen besitzen nun die schwierige Aufgabe, einen passenden Abnehmer für Umtiti zu präsentieren. Momentan hoffen sie, dass sich er Defensivakteur noch für eine der drei bereits vorliegenden Offerten entscheide, da ein europäischer Top-Klub nur schwer aufzufinden sei. Der Druck auf ihn werde in den kommenden Tagen erhöht werden, da die Blaugrana die Gehaltskosten massiv reduzieren müssen – auch um die Vertragsverlängerung von Lionel Messi (34) zu sichern. Spätestens am 15. August soll die Stammelf stehen. Dann trifft der FC Barcelona im Auftaktspiel von La Liga auf Real Sociedad.

Weitere Informationen rund um den Transfermarkt findet ihr in unserem Liveticker

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Barcelona vs. Real Madrid: Wer gewinnt den Clásico?

FC Barcelona vs. Real Madrid: Wer gewinnt den Clásico?

24. Oktober 2021

Es ist das Spiel des Jahres in Spanien. Und nicht nur das: Die ganze Welt schaut hin, wenn der FC Barcelona und Real Madrid aufeinandertreffen.

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

24. Oktober 2021

News | Der heutige Sonntag ist ein Feiertag für alle Fußballfans. Zahlreiche wichtige und packende Partien stehen auf dem Programm. Den Überblick zu behalten, ist alles andere als einfach. Wir schaffen Abhilfe! Der Super-Sonntag mit vielen Topspielen im Überblick Es ist Herbst, das Wetter zwar in Teilen sehr ordentlich, aber dennoch lädt ein solcher Tag […]

Atletico | Cunha: Simeone hat „die ganze Zeit gezeigt, dass er mich wirklich will“

Atletico | Cunha: Simeone hat „die ganze Zeit gezeigt, dass er mich wirklich will“

23. Oktober 2021

News | Vor knapp zwei Monaten wechselte Cunha zu Atletico Madrid. In einem Interview sprach er nun über seine ersten Wochen in der spanischen Hauptstadt und Trainer Simeone. Cunha über Erstkontakt mit Simeone: „Ich war sehr aufgeregt, als er mir die erste Nachricht schickte“ Zu Saisonbeginn verließ Matheus Cunha (22) Hertha BSC und schloss sich Atletico […]


'' + self.location.search