Verliehener Mayoral: „Habe den Real-Madrid-Zug noch nicht verpasst“

Borja Mayoral sieht seine Zukunft bei Real Madrid.
News

News | Borja Mayoral tritt am Samstag mit dem FC Getafe bei Real Madrid an. Zuvor äußerte er sich positiv gestimmt hinsichtlich einer Zukunft bei seinem eigentlichen Arbeitgeber.

Mayoral: „Für Real zu spielen ist einer dieser Träume“

Real Madrid verlieh Borja Mayoral (25) während der Wintertransferperiode an den FC Getafe, nachdem er bei der AS Roma unter José Mourinho (59) gar nicht mehr zum Zug kam. Der Angreifer war zuvor schon für kurze Abschnitte beim VfL Wolfsburg und Levante tätig, ohne die Königlichen endgültig zu verlassen.

Eine Routine hat er bei den regelmäßigen Ortswechseln allerdings noch nicht entwickelt, wie er der AS mitteilte: „Manchmal gehen mir diese ganzen Transfers auf die Nerven.“ Stattdessen verwies er auf seinen Kontrakt bei Real Madrid, der noch bis 2023 läuft: „Es bedeutet, dass sie mich nicht so einfach ziehen lassen.“

 

Mayoral glaubt daher auch an eine längerfristige Zukunft in Reihen des spanischen Rekordmeisters: „Ich habe den Real-Madrid-Zug noch nicht verpasst – weit davon entfernt. Ich habe mich auf höchstem Level etabliert und mir viele Träume erfüllt, aber ich habe viele weitere Träume und noch viel Zeit, um mich zu beweisen. Für Real zu spielen ist einer dieser Träume und es kann jederzeit passieren.“

Mehr Informationen zu La Liga

Den Auftritt am morgigen Samstagabend (21.00 Uhr, live bei DAZN) im Santiago Bernabéu misst er daher eine hohe Bedeutung bei: „Es wird ein besonderer Tag für mich.“ Während der 90 Minuten kann der Spanier reichlich Eigenwerbung betreiben, damit er schon in der kommenden Saison regelmäßig das Dress von Real Madrid trägt.

(Photo by Eric Alonso/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

A La Liga | Real Madrid und Barcelona wecken Nostalgien – Was macht Athletic so stark?

A La Liga | Real Madrid und Barcelona wecken Nostalgien – Was macht Athletic so stark?

5. Oktober 2022

Spotlight | Real, Barça und Athletic haben einen Start nach Maß hingelegt. Neben den aktuellen Top drei werfen wir auch einen Blick auf die untere Tabellenhälfte und schauen uns die Aufsteiger in La Liga genauer an. In „A La Liga“ thematisiert 90PLUS-Redakteur Michael Bojkov die Brennpunkte des spanischen Fußballs. Das neue Format erscheint im zweiwöchigen Rhythmus. Real Madrid, […]

Real Madrid: Vertragsverlängerung von Benzema nur noch Formsache

Real Madrid: Vertragsverlängerung von Benzema nur noch Formsache

5. Oktober 2022

News | Karim Benzema spielt ein überragendes Jahr für Real Madrid, ist schon seit langer Zeit in bestechender Form. Eine Vertragsverlängerung bei den Königlichen scheint nur eine Frage der Zeit zu sein.  Benzema soll bei Real Madrid verlängern  Karim Benzema (34) befindet sich im Jahr 2022 wieder einmal in fantastischer Verfassung. Der Franzose schoss viele […]

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

5. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 5. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 5. Oktober Am heutigen Mittwoch steht natürlich wieder die Champions League auf dem Programm. Gestern gewann der FC Bayern zum Beispiel mit 5:0 […]


'' + self.location.search