FC Barcelona: Interesse an Coutinho aus Frankreich?

News

News | Der FC Barcelona muss dringend Gehälter einsparen und würde gerne Philippe Coutinho verkaufen oder verleihen. Kommt es zum Wechsel?

FC Barcelona: Coutinho im Fokus von Marseille?

Die Zusammenarbeit zwischen Philippe Coutinho (29) und dem FC Barcelona verlief bislang nicht gerade äußerst erfolgreich. Im Januar 2018 kam der brasilianische Offensivspieler für 135 Millionen Euro vom FC Liverpool und konnte sein Potenzial seitdem nie vollständig abrufen. 2019 folgte eine Leihe zum FC Bayern München, doch der Rekordmeister wollte Coutinho nicht fest verpflichten. Nun suchen die Katalanen erneut nach einem Abnehmer, was sich vor allem aufgrund seines hohen Gehalts als sehr schwierig gestaltet.

 

 

Aus Frankreich hört man in den vergangenen Tagen, dass Olympique Marseille am 29-Jährigen Interesse zeigen soll. So berichtet die L’Équipe, dass OM derzeit nach einem Sponsor suchen soll, um einen Transfer realisieren zu können. Eine feste Verpflichtung dürften sich die Franzosen dennoch nicht leisten können und werden wohl eine Leihe anstreben. Ein Deal, der zwar nicht vollends ideal für Barça wäre, aber eine hohe Gehaltssumme freilegen würde.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Die spanische AS hingegen berichtet, dass trotz einer eventuellen Sponsorensuche ein Wechsel nicht möglich sei. Zu hoch seien die Kosten für eine solche Vereinbarung. Coutinho, der seit Dezember 2020 verletzungsbedingt kein Pflichtspiel mehr absolvieren konnte, ist gerade erst wieder ins Training eingestiegen. Bevor Verhandlungen wirklich konkret werden, wird es wohl noch etwas dauern. Auch Inter, AC Milan und Leicester wurden zuletzt von der spanischen Sport als lose Interessenten genannt. Ob Barcelona eine zufriedenstellende Lösung finden wird? Man darf gespannt sein.

Photo by Vitalii Vitleo (Kliuiev)/Imago

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Barcelona | Entscheidung über Dembélé-Zukunft fällt bald

Barcelona | Entscheidung über Dembélé-Zukunft fällt bald

1. Dezember 2021

News | Die Vertragsverlängerung von Ousmane Dembélé beim FC Barcelona zieht sich weiter in die Länge. Zwischen beiden Lagern herrscht weiter Uneinigkeit. Barcelona: Dembélé denkt an Abgang Ousmane Dembélé (24) absolviert bereits seine fünfte Spielzeit in Reihen des FC Barcelona. Seine Leistungen fielen insgesamt eher durchwachsen aus. Dennoch schätzen die Katalanen das Potenzial des Offensivakteurs, […]

FC Barcelona hat Chelsea-Verteidiger Cesar Azpilicueta im Visier

FC Barcelona hat Chelsea-Verteidiger Cesar Azpilicueta im Visier

1. Dezember 2021

News | Der FC Barcelona ist finanziell bekanntermaßen nicht auf Rosen gebettet. Im Winter ist nicht viel Spielraum für Neuzugänge, im Sommer sollten die Katalanen unter anderem auf ablösefreie Spieler schielen. Cesar Azpilicueta ist einer davon.  Azpilicueta im Sommer zum FC Barcelona? Im Sommer 2012 wechselte Cesar Azpilicueta (32) zum FC Chelsea. Im Sommer 2022 […]

Barcelona: Liverpool und Chelsea wohl an Araujo interessiert

Barcelona: Liverpool und Chelsea wohl an Araujo interessiert

30. November 2021

News | Der FC Barcelona will mit Ronald Araujo verlängern, allerdings sollen jetzt auch der FC Liverpool und der FC Chelsea Interesse bekunden. Barcelona will verlängern: Bleibt oder geht Araujo? Wie die spanische Zeitung Sport berichtet, sind sowohl der FC Liverpool als auch der FC Chelsea an Ronald Araujo (22) vom FC Barcelona interessiert. Das […]


'' + self.location.search