Meistertrainer Galtier verlässt OSC Lille – Kontakt zu Napoli & Nizza

Ligue 1

News | Christophe Galtier, Trainer des frischgebackenen französischen Meisters OSC Lille, wird den Verein diesen Sommer verlassen.

Christophe Galtier in Kontakt mit Nizza und Napoli

Nur zwei Tage nach dem sensationellen Gewinn der französischen Meisterschaft, hat Christophe Galtier (54) seinen Abschied vom OSC Lille verkündet. „Nach vier Jahren fühle ich, dass dies der Moment ist, diesen wunderschönen Klub zu verlassen“, erklärte er in einem Interview mit L’Équipe. „Ich hatte hier meine Zeit. Dieser Vierjahreszyklus ist lange genug für einen Trainer“, fügte Galtier an.

Mehr zur Meisterschaft des OSC Lille

Darüber hinaus bestätigte der 54-Jährige, dass er in Kontakt mit OGC Nizza und SSC Napoli stehe. Galtier kam im Sommer 2017 vom AS Saint-Étienne nach Lille. Am Sonntag führte er sein Team mit einem Punkt Vorsprung gegenüber Branchenprimus Paris Saint-Germain zum Meistertitel.

Photo: Imago

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nullnummer! Dezimiertes PSG holt einen Punkt in Marseille

Nullnummer! Dezimiertes PSG holt einen Punkt in Marseille

24. Oktober 2021

Spielbericht | Im Topspiel des elften Spieltags der Ligue 1 trafen am Sonntagabend Olympique Marseille und PSG aufeinander. In einer hitzigen Partie trennten sich die Mannschaften torlos. VAR nimmt Marseille und PSG je einen Treffer Bei den Gastgebern stand im Vergleich zum ungefährdeten 4:1 gegen Lorient am vergangenen Wochenende fast dieselbe Elf auf dem Feld. […]

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

24. Oktober 2021

News | Der heutige Sonntag ist ein Feiertag für alle Fußballfans. Zahlreiche wichtige und packende Partien stehen auf dem Programm. Den Überblick zu behalten, ist alles andere als einfach. Wir schaffen Abhilfe! Der Super-Sonntag mit vielen Topspielen im Überblick Es ist Herbst, das Wetter zwar in Teilen sehr ordentlich, aber dennoch lädt ein solcher Tag […]

Boateng über Lyon: „Ich bin wirklich sehr, sehr glücklich hier“

Boateng über Lyon: „Ich bin wirklich sehr, sehr glücklich hier“

18. Oktober 2021

News | Jerome Boateng schloss sich Anfang September Olympique Lyon an. Inzwischen nimmt er zunehmend an Fahrt auf, worüber er in einem Interview sprach. Defensivtrainer Cacapa: „Boateng ist immer der Erste, der kommt, und der Letzte, der geht“ Jerome Boateng (33) befand sich – nach höchst erfolgreichen elf Jahren beim FC Bayern – einige Wochen in der […]


'' + self.location.search