Olympique Marseille verpflichtet Pol Lirola von der Fiorentina

Pol Lirola spielt einen Pass
Ligue 1

News | Olympique Marseille hat auf dem Transfermarkt noch nicht genug. Die Südfranzosen haben nun Verteidiger Pol Lirola verpflichtet. Der 24-Jährige kommt von der Fiorentina. 

Pol Lirola wechselt nach Marseille

Pol Lirola (24) wechselt von der Fiorentina zu Olympique Marseille. Der französische Klub gab den Transfer am Montagabend auch offiziell bekannt. In der Rückrunde der Vorsaison spielte der Spanier bereits auf Leihbasis für OM, hat nun auf permanenter Basis bei den Südfranzosen unterschrieben.

Lirola soll rund zwölf Millionen Euro kosten und unterschrieb einen Vertrag bis zum Sommer 2026. In der Vorsaison stand der Rechtsverteidiger für Olympique Marseille in der Ligue 1 19-mal auf dem Feld, war dabei an vier Toren direkt beteiligt.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Ligue 1 | Fans stürmen bei Angers – Marseille erneut das Spielfeld

Ligue 1 | Fans stürmen bei Angers – Marseille erneut das Spielfeld

23. September 2021

News | Beim gestrigen Spiel in der Ligue 1 zwischen dem SCO Angers und Olympique Marseille ist es erneut zu Ausschreitungen inklusive eines Platzsturms gekommen. Ligue 1: Erneute Fanprobleme bei Angers gegen Marseille Die Ausschreitungen in der Ligue 1 nehmen allmählich bedenkliche Formen an. Wie das Online-Portal Goal berichtet, kam es am Mittwoch beim Spiel […]

Last-Minute-Sieg! Hakimi-Doppelpack rettet PSG gegen Metz

Last-Minute-Sieg! Hakimi-Doppelpack rettet PSG gegen Metz

22. September 2021

News | Ligue-1-Schlusslicht Metz empfing am Mittwochabend Tabellenführer PSG. Achraf Hakimi war mit seinem Doppelpack der Matchwinner beim 2:1-Auswärtssieg der Pariser. PSG ohne Messi, aber mit frühem Tor Der FC Metz wollte früh mit den eigenen Fans im Rücken den Favoriten unter Druck setzen, was nur für kurze Zeit gut ging. Neymar schickte per Traumpass […]

PSG | Nach Auswechslung: Pochettino äußert sich zu verärgertem Messi

PSG | Nach Auswechslung: Pochettino äußert sich zu verärgertem Messi

20. September 2021

News | Lionel Messi absolvierte am Sonntag sein Heimdebüt für Paris St. Germain, brachte es aber nicht zu Ende, was ihm sichtlich missfiel. Anschließend bezog Trainer Mauricio Pochettino Stellung. Pochettino über Messi: „Ich bin hier, um Entscheidungen zu treffen. Das mag einem gefallen oder nicht“ Mauricio Pochettino (49) hat bei Paris St. Germain die schwierige Aufgabe, die […]


'' + self.location.search