Sarabia unzufrieden mit Spielzeit bei PSG – Abschied im Januar?

Pablo Sarabia
Ligue 1

News | In der vergangenen Saison überzeugte Pablo Sarabia in Portugal. Bei PSG kommt der Spanier derweil nicht über den Status des Ergänzungsspielers hinaus.

Wechselt Sarabia im Januar?

21 Tore und zehn Vorlagen gelangen Pablo Sarabia (30) 2021/22 im Trikot von Sporting. Im Sommer endete seine einjährige Leihe bei den Portugiesen allerdings, es ging zurück nach Paris. Dort muss sich der Offensivmann hinter Neymar (30), Kylian Mbappe (24) und Lionel Messi (35) anstellen, spielte in der laufenden Saison erst viermal von Beginn an. Wie die L’Equipe (via Get French Football News) berichtet, ist der 30-Jährige unzufrieden mit seinen Einsatzzeiten und liebäugelt mit einem Abschied im Winter.



90PLUS sucht Verstärkung: Jetzt bewerben

Bei PSG zeigt man sich offenbar verhandlungsbereit und ist durchaus offen für Angebote anderer Klubs. Beide Parteien wollen aber bis Mitte Januar warten, ehe eine endgültige Entscheidung gefällt wird. Konkrete Namen von Klubs, die Sarabia verpflichten könnten, werden bislang nicht genannt.

(Photo by Octavio Passos/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

1:0 nach 13 Sekunden! Straßburg mit furiosem Auftakt gegen Omlins Ex-Klub

1:0 nach 13 Sekunden! Straßburg mit furiosem Auftakt gegen Omlins Ex-Klub

5. Februar 2023

News | Seinen Wechsel nach Mönchengladbach wird Jonas Omlin wohl nicht bereut haben. Während er im gestrigen Heimspiel gegen Schalke die Null hielt, kassierte sein Ex-Klub in Straßburg umgehend nach Anpfiff das erste Gegentor. Straßburg eröffnet nach wenigen Sekunden 13 Sekunden waren in der Ligue 1 zwischen dem RC Straßburg und HSC Montpellier gespielt, da klingelte es […]

Messi mit dem Siegtreffer, Sanches verletzt! PSG feiert die drei Punkte gegen Toulouse

Messi mit dem Siegtreffer, Sanches verletzt! PSG feiert die drei Punkte gegen Toulouse

4. Februar 2023

News | Paris Saint-Germain bekam es im Titelkampf der Ligue 1 am Samstag mit dem FC Toulouse zu tun. Es wurde ein durchaus hartes Stück Arbeit, am Ende gewann PSG aber mit 2:1.  PSG mit Doppelschock zu Beginn Zu Beginn der Partie war PSG recht häufig am Ball, konnte sich aber keine klaren Chancen herausspielen. Zudem […]

Topduelle, spannende Spiele und jede Menge Titelkampf: Das Programm am Wochenende

Topduelle, spannende Spiele und jede Menge Titelkampf: Das Programm am Wochenende

3. Februar 2023

Auch an diesem Wochenende steht der Ligabetrieb in allen Topligen in Europa wieder auf dem Programm. Gespielt wird in allen Tabellenregionen, spannende Duelle stehen an. Bayern muss zum Beispiel nach Wolfsburg, Manchester City zu Tottenham und in der 2. Bundesliga wird ein Derby gespielt.  Freitag: Ruhiger Start in das Wochenende Am Freitagabend herrscht noch nicht […]