Wijnaldum nach schwerem Start bei PSG: „Muss lernen, damit umzugehen“

Wijnaldum im Trikot von PSG
News

News | Im Sommer wechselte Georginio Wijnaldum ablösefrei vom FC Liverpool zu Paris Saint-Germain. Der Start in der französischen Hauptstadt verlief nicht einfach, der Niederländer muss sich erst noch zurecht finden. 

Wijnaldum: „Das ist sehr schwierig“

Im Vorfeld des WM-Qualifikationsspiels der Niederlande gegen Gibraltar teilte Georginio Wijnaldum (30) mit, dass er sich den Start bei Paris Saint-Germain etwas anders vorgestellt hat. Aktuell ist der Mittelfeldspieler noch nicht vollends zufrieden, saß zuletzt mehrfach nur auf der Bank. „Die Situation ist nicht das, was ich wollte. Ich habe in den letzten Jahren viel gespielt, war immer fit und habe mich auch sehr gut geschlagen. Das ist etwas anderes und daran muss man sich gewöhnen. Ich habe mich sehr auf den neuen Schritt gefreut und dann passiert so etwas. Das ist sehr schwierig“, zitiert Goal den Mittelfeldspieler.

Weitere News und Berichte rund um die Ligue 1

Den Kopf in den Sand stecken will der Niederländer allerdings nicht und gibt sich kämpferisch. „So ist der Fußball und ich muss lernen, damit umzugehen. Ich bin ein Kämpfer. Ich muss positiv bleiben und hart arbeiten, um das Blatt zu wenden“, so Wijnaldum weiter.

(Photo by David Rogers/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern: Coman-Abschied als Trumpf im Adeyemi-Poker?

FC Bayern: Coman-Abschied als Trumpf im Adeyemi-Poker?

26. Oktober 2021

Karim Adeyemi wird nicht nur mit dem FC Bayern und dem BVB in Verbindung gebracht. Der Rekordmeister hat aufgrund des drohenden Coman-Abschieds ein neues Argument für eine Verpflichtung.

Nullnummer! Dezimiertes PSG holt einen Punkt in Marseille

Nullnummer! Dezimiertes PSG holt einen Punkt in Marseille

24. Oktober 2021

Spielbericht | Im Topspiel des elften Spieltags der Ligue 1 trafen am Sonntagabend Olympique Marseille und PSG aufeinander. In einer hitzigen Partie trennten sich die Mannschaften torlos. VAR nimmt Marseille und PSG je einen Treffer Bei den Gastgebern stand im Vergleich zum ungefährdeten 4:1 gegen Lorient am vergangenen Wochenende fast dieselbe Elf auf dem Feld. […]

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

24. Oktober 2021

News | Der heutige Sonntag ist ein Feiertag für alle Fußballfans. Zahlreiche wichtige und packende Partien stehen auf dem Programm. Den Überblick zu behalten, ist alles andere als einfach. Wir schaffen Abhilfe! Der Super-Sonntag mit vielen Topspielen im Überblick Es ist Herbst, das Wetter zwar in Teilen sehr ordentlich, aber dennoch lädt ein solcher Tag […]


'' + self.location.search