Abramovich-Statement: Klubeigner gibt Betreuung & Verwaltung des FC Chelsea ab!

Chelsea Abramovich
News

News | Im Zuge des russischen Angriffs auf die Ukraine geriet auch der FC Chelsea, genauer Klubeigner Roman Abramovich, in die Kritik. Seitens der britischen Politik gab es Sanktionsandrohungen, Abramovich reagiert jetzt. 

FC Chelsea: Abramovich reagiert

Roman Abramovich wird die Betreuung und Verwaltung des FC Chelsea mit sofortiger Wirkung abgeben. Das gab der Eigentümer des Klubs in einem offiziellen Statement, verbreitet über die Vereinskanäle, bekannt. „In den fast 20 Jahren, in denen ich Eigentümer des FC Chelsea war, habe ich meine Rolle immer als Hüter des Vereins gesehen, dessen Aufgabe es ist, dafür zu sorgen, dass wir so erfolgreich sind, wie wir es heute sein können, und für die Zukunft etwas aufzubauen“, so Abramovich.

Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

„Ich habe meine Entscheidungen immer im besten Interesse des Clubs getroffen. Ich bleibe diesen Werten verpflichtet. Aus diesem Grund übertrage ich heute den Treuhändern der gemeinnützigen Chelsea-Stiftung die Verwaltung und Betreuung des FC Chelsea. Ich glaube, dass sie derzeit am besten in der Lage sind, die Interessen des Vereins, der Spieler, der Mitarbeiter und der Fans zu wahren.“, heißt es weiter.

Über die genauen Hintergründe und Folgen für den Klub, insbesondere in finanzieller Hinsicht, ist noch nichts bekannt. Der Russe gibt in jedem Fall alle Verantwortungen rund um das Tagesgeschäft ab, was bereits ein großer Schritt ist.

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Alle Kommentare



Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Liverpool will Sven Mislintat als Sportdirektor

Liverpool will Sven Mislintat als Sportdirektor

30. November 2022

News | Liverpool hat auf der Suche nach einem neuen Sportdirektor mit Sven Mislintat wohl einen Wunschkandidaten gefunden. Dessen Abgang von Stuttgart war erst am Mittwoch bestätigt worden. Liverpool braucht neuen Sportdirektor Auf der Suche nach einem neuen Sportdirektor hat Liverpool offenbar einen neuen Favoriten. Sven Mislintat (50), der bis vor kurzem noch für den […]

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

30. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 30. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 30. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

FC Bayern München: Vorstandsboss Kahn äußert sich zu Kane-Deal

FC Bayern München: Vorstandsboss Kahn äußert sich zu Kane-Deal

29. November 2022

News | Der deutsche Fußball-Branchenprimus FC Bayern München befindet sich nach dem Verlust Robert Lewandowskis im Sommer weiterhin auf der Suche nach einem Weltklasse-Stürmer im Kader. Dabei wird der Name Harry Kane immer wieder mit dem Klub von der Säbener Straße in Verbindung gebracht. Nun hat Vorstandsboss Oliver Kahn zu dieser Thematik Stellung bezogen. Bayern […]


'' + self.location.search