Liverpool: Zieht es Sportdirektor Julian Ward zu Ajax?

10. Februar 2023 | Premier League | BY Michael Bojkov

News | Nach der Saison beendet Julian Ward seinen Job als Sportdirektor beim FC Liverpool. Ajax könnte sich seine Dienste sichern.

Ajax will Ward überzeugen

Seit dem Abgang von Marc Overmaars (49) Anfang vergangenen Jahres befindet sich Ajax auf der Suche nach Stabilität. Die erhofft man sich in Julian Ward (41), wie der Telegraph berichtet. Der 41-Jährige hatte im November angekündigt, die Reds nach der Saison zu verlassen.

Aktuelle News und Storys rund um die Premier League

Da die Regularien der Premier League vorsehen, dass ein scheidender Sportdirektor erst nach zwei Transferperioden wieder einen Job in Englands Oberhaus übernehmen darf, rechnet sich Ajax gute Chancen aus. Die Niederländer betrachten es als einmalige Chance, den Sportdirektor eines renommierten Klubs zu verpflichten, zumal Ward auch bestens in Gebieten vernetzt ist, in denen Ajax seine Spieler rekrutiert.

Der aktuelle Tabellendritte der Eredivisie will Ward mit einem Projekt des Neuaufbaus überzeugen. Allerdings sind die Niederländer selbstredend nicht die Einzigen, die an Ward Interesse zeigen. Demnach soll auch OGC Nizza ein Auge Richtung Liverpool geworfen haben.

(Photo by Dean Mouhtaropoulos/Getty Images)

Michael Bojkov

Lahm & Schweinsteiger haben ihn einst zum Fußball überredet – mit schwerwiegenden Folgen: Von Newcastle über Frankfurt bis Cádiz saugt Micha mittlerweile alles auf, was der europäische Vereinsfußball hergibt. Seit 2021 bei 90PLUS und vorwiegend in Spanien unterwegs.


Ähnliche Artikel