Atletico | Saúl-Wechsel zu Chelsea ist vom Tisch

Saúl Niguez hadert im Dress von Atletico.
Premier League

News | Saúl Niguez galt als Abgangskandidat in Reihen von Atletico. Für den als besonders interessiert geltenden FC Chelsea wird allerdings nicht auflaufen.

Chelsea: Saúl kommt nicht – Neue Chance für Loftus-Cheek

Der FC Chelsea beobachtete Saúl Niguez (26) intensiv – und fühlte auch bei Atletico vor. Wie der Guardian berichtete, wird der zentrale Mittelfeldspieler nicht zum Champions-League-Sieger stoßen. Demnach hätten die Blues die Verhandlungen abgebrochen, nachdem der spanische Meister seine Wechselbedingungen präsentierte. Somit wird Saúl wohl weiterhin seinem Jugendklub treu bleiben.

 

Dafür erhält Ruben Loftus-Cheek (25) eine neue Bewährungschance. Der von seiner nach Fulham zurückgekehrte Mittelfeldakteur wollte ohnehin einen neuen Anlauf an der Stamford Bridge starten. Bislang galt er permanent als Kandidat auf einen Abgang. In der laufenden Spielzeit verbrachte der Engländer noch keine einzige Minute auf dem Spielfeld. Anders erging es Jules Koundé (22) beim FC Sevilla. Der hoch talentierte Innenverteidiger genieße bei Chelsea auch am letzten Tag des Transferfensters noch höchste Priorität.

Alle News zum Transfergeschehen im Liveticker

(Photo: Manu Reino/PRESSINPHOTO)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Trainer Dyche verlängert langfristig beim FC Burnley

Trainer Dyche verlängert langfristig beim FC Burnley

16. September 2021

News | Sean Dyche bleibt Trainer des FC Burnley. Der 50-Jährige hat seinen auslaufenden Vertrag um drei weitere Jahre verlängert. FC Burnley: Dyche verlängert Vertrag langfristig Wie die BBC berichtet, hat Sean Dyche (50) seinen auslaufenden Vertrag als Trainer des FC Burnley verlängert. Das neue Arbeitspapier gilt für drei weitere Jahre, also bis zum Ende […]

Vertragsverlängerung: Barca treibt Gespräche mit Ansu Fati voran

Vertragsverlängerung: Barca treibt Gespräche mit Ansu Fati voran

16. September 2021

News | Barca will Eigengewächs Ansu Fati halten. Nun sind beide Parteien bezüglich einer Vertragsverlängerung einen Schritt weitergekommen. Ansu Fati soll das neue Gesicht von Barca werden Ansu Fati (18) soll künftig das neue Gesicht und Aushängeschild des FC Barcelona werden. Gemeinsam mit anderen Eigengewächsen wie Riqui Puig (22) oder Gavi (17). Darum bemüht sich […]

Mustafi über Zeit bei Schalke 04: „Tut ein bisschen weh“

Mustafi über Zeit bei Schalke 04: „Tut ein bisschen weh“

16. September 2021

News | Shkodran Mustafi stieg vergangene Saison mit dem FC Schalke 04 aus der Bundesliga ab und steht nun in Spanien unter Vertrag. Jetzt äußerte er sich zu seiner Zeit bei S04. Mustafi über Schalke: „Ein großartiger Verein“ Shkodran Mustafi (29) sollte den FC Schalke 04 eigentlich vor dem Abstieg in die 2. Bundesliga bewahren. […]


'' + self.location.search