Benitez will zurück in die Premier League – Napoli-Angebot abgelehnt

Serie A

News | Nach seinem Engagement in China hat Trainer Rafael Benitez die Rückkehr in die Premier League fest im Blick. Eine Rückkehr zur SSC Napoli oder Newcastle United wird es nicht geben.

Benitez im Fokus von Napoli, Newcastle und Celtic

Zuletzt war Rafael Benitez (60) bei Dalian Professional, wo unter anderem Marek Hamsik (31) spielt, in China unter Vertrag. Das Engagement erstreckte sich von Juli 2019 bis Januar diesen Jahres, nun sucht der Spanier eine neue Herausforderung. Wie sky Sports berichtet, hat Benitez dabei einmal mehr die Premier League fest im Blick. In seiner Laufbahn trainierte er bereits den FC Liverpool, FC Chelsea und Newcastle United. Nun soll es zurück nach England gehen, Benitez will sich allerdings Zeit nehmen, um den perfekten Klub zu finden.

So würde der 60-Jährige beispielsweise eine Rückkehr zu Newcastle United ablehnen – Benitez wird immer wieder als möglicher Nachfolger vom in der Kritik stehenden Steve Bruce (60) gehandelt. Auch ein erneutes Engagement bei der SSC Napoli, die der Spanier von 2013 bis 2015 trainierte, hat Benitez abgelehnt. Zuletzt wurde ehemalige Real-Madrid-Coach auch mit Celtic Glasgow in Verbindung gebracht, ebenfalls keine Option für ihn.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo credit should read STR/AFP via Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Spurs: Chancen bei Adama Traore steigen

Spurs: Chancen bei Adama Traore steigen

22. Januar 2022

News: Die Tottenham Hotspurs haben Adama Traore (25) als Wunschspieler für diese Transferperiode auserkoren. Die Chancen für eine Verpflichtung des Spaniers steigen offenbar. Adama Traore – Conte will Flexibilität Wie wir bereits gestern berichteten, lehnten die Wolves das erste Angebot der Spurs in Höhe von 18 Millionen Euro für Adama Traore ab. Laut dem „Guardian“ […]

Sevilla: Martial weiter Wunschspieler – Dembele Plan B

Sevilla: Martial weiter Wunschspieler – Dembele Plan B

22. Januar 2022

News: Der FC Sevilla buhlt weiterhin um einen Transfer von Anthony Martial. Der 26-Jährige forciert einen Wechsel, doch ManUtd will ihn nicht unter Wert abgeben. Sevilla – Martial oder Dembele? Nach Informationen der „Marca“ gibt Sevilla im Werben um einen Transfer des französischen Offensivallrounders noch nicht auf. Martial gab seinen Wechselwunsch preis, doch United fordert […]

Chelsea: Rüdiger über Vertragssituation: „Gibt nichts zu sagen“

Chelsea: Rüdiger über Vertragssituation: „Gibt nichts zu sagen“

22. Januar 2022

News: Der Vertrag von Antonio Rüdiger (28) läuft am Saisonende aus. Die Dienste des Innenverteidigers sind gefragt, Chelsea strebt eine Verlängerung an. Chelsea – Bleibt oder geht Rüdiger? Er ist einer der gefragtesten Spieler im kommenden Transferfenster. Antonio Rüdiger erarbeitete sich in den letzten beiden Jahren ein hohes Standing in der internationalen Fußballwelt, was er […]


'' + self.location.search