Bestätigt: Bellerin verlässt Arsenal für Betis

Arsenal: Hector Bellerin wechselt zu Real Betis
Premier League

News | Hector Bellerin verlässt den FC Arsenal und schließt sich Real Betis an.

Bellerin wechselt von Arsenal zu Betis

Nach zehn Jahren verlässt Hector Bellerin (26) den FC Arsenal. Wie der Verein mitteilte, wechselt der Spanier per Leihe zu Real Betis. Neben dem Verein aus Sevilla, soll auch Bellerins Jugendklub der FC Barcelona am 26-jährigen Rechtsverteidiger interessiert gewesen sein. Doch die Rückkehr platzte.

Mehr News zur englischen Premier League

Bellerins Vater ist nach Angaben des Spielers Betis-Fan, eine emotionale Randnotiz des Transfers. Für die Gunners kam er in 239 Pflichtspielen zum Einsatz und gewann jeweils dreimal den FA Cup sowie das Community Shield. Nach einigen Verletzungen hatte Bellerin mit Formproblemen zu kämpfen, in La Liga möchte er seine Karriere wieder auf die Spur bringen. Betis besitzt für den Rechtsverteidiger keine Kaufoption.

 

 

Photo by: Aaron Chown via Imago

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Liverpool | Klopp von mangelndem Interesse an Origi überrascht: „Offensichtlich schauen die Leute nicht genug Fußball!“

Liverpool | Klopp von mangelndem Interesse an Origi überrascht: „Offensichtlich schauen die Leute nicht genug Fußball!“

16. September 2021

News | Nachdem er am Mittwochabend ein gutes Spiel in der Champions League gegen die AC Milan zeigte, gab Jürgen Klopp zu, über das mangelnde Interesse an Liverpool-Stürmer Divock Origi im Sommer überrascht gewesen zu sein. Klopp über Origi: „Die Leute vergessen, wie gut er ist“ Am vergangenen Mittwochabend überraschte Liverpool-Trainer Jürgen Klopp (54) in […]

Liverpool | Harvey Elliott nicht mit Strafe für Struijk einverstanden

Liverpool | Harvey Elliott nicht mit Strafe für Struijk einverstanden

15. September 2021

News | Harvey Elliott verletzte sich am Wochenende bei einem Tackling durch Pascal Struijk schwer. Dennoch findet er die Strafe für den Niederländer zu hart. Elliott findet Strafe für Struijk zu hart Harvey Elliott (18) war ein wichtiger Teil des guten Liverpooler Saisonstarts. Der Youngster war im Mittelfeld gesetzt und überzeugte mit seiner Spielfreude. Doch […]

Chelsea | Rüdiger bei Real Madrid und PSG auf dem Zettel

Chelsea | Rüdiger bei Real Madrid und PSG auf dem Zettel

15. September 2021

News | Antonio Rüdiger hat sich in den Fokus von Real Madrid und PSG gespielt. Sein Vertrag läuft 2022 bei Chelsea aus. Rüdiger bei Real Madrid und PSG im Gespräch Antonio Rüdiger (28) ist spätestens seit der Ankunft von Thomas Tuchel (48) bei Chelsea gesetzt. Der deutsche Innenverteidiger besticht durch seine Athletik und seine Zweikampfstärke. […]


'' + self.location.search