Rekordtransfer – Brentford verpflichtet Aaron Hickey

9. Juli 2022 | Premier League | BY Hendrik Wiese

News: Der Brentford FC verstärkt die defensiven Außenbahnen mit Aaron Hickey. Der Linksfuß kommt vom FC Bologna.

Hickey – Brentford gelingt es im zweiten Anlauf

Wie der letztjährige Aufsteiger am heutigen Samstagmorgen offiziell bekanntgab, wird Aaron Hickey (20) in den kommenden Spielzeiten in der Premier League auflaufen. Der 20-Jährige unterschreibt für vier Jahre, Medienberichten zufolge überweisen die “Bees” rund 16,5 Millionen Euro in die Serie A. Damit steigt Hickey zum Rekordtransfer des Vereins auf.

Nach seinem Wechsel aus Schottland in die italienische Beletage 2020 etablierte sich der viermalige Nationalspieler schnell in der neuen Liga. Insbesondere in der letzten Spielzeit, wo er in 36 Spielen fünf Tore erzielen konnte, wusste der Spieler zu überzeugen.

Wie Brentford in der Pressemitteilung bekanntgab, sollte der Spieler bereits im Januar kommen. Ein Transfer scheiterte zum damaligen Zeitpunkt allerdings, der Kontakt brach jedoch nie ab.

“Aaron besitzt fast ein Alleinstellungsmerkmal. Er ist unheimlich beidfüßig, technisch sehr stark und in engen Räumen sehr ballsicher. Er vereint Kreativität, Torgefahr und Dynamik. Seine Flanken, sowie sein Verhalten in der Defensive ist ebenfalls sehr gut. Trotzdem kann er sich noch entwickeln und wir sind froh, ihn bei uns zu haben”, so Cheftrainer Thomas Frank.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Stu Forster/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.


Ähnliche Artikel