Angebot steht – Verlängert Eriksen bei Brentford?

eriksen
News

News | Christian Eriksen hat beim Brentford FC den Weg zurück in den Profi-Fußball gefunden. Die „Bees“ hoffen nun sehr auf eine Verlängerung des auslaufenden Vertrages. Es hängt von Zukunftsplänen des Dänen ab.

Eriksen fühlt sich bei Brentford wohl, will aber vielleicht mehr

Nach seinem Herzstillstand während der Europameisterschaft im vergangenen Jahr hat sich Christian Eriksen (30) zurück in den Profi-Fußball gekämpft. Im Januar hatte der Däne einen Vertrag beim Premier-League-Klub Brentford FC für ein halbes Jahr unterschrieben. Dort hat der Spielmacher die Zeit bekommen, zu „alter Stärke“ zu finden. Recht schnell war Eriksen bei den „Bees“ nicht mehr wegzudenken, die letzten acht Ligaspiele absolvierte er über die vollen 90 Minuten. In insgesamt elf Partien konnte der 30-Jährige ein Tor und vier Vorlagen verzeichnen, womit er dabei half, Brentford in der Liga zu halten.

Nun würde der Klub aus London sehr gerne mit Eriksen verlängern. Laut sky Sports liegt dem 111-fachen dänischen Nationalspieler ein konkretes Angebot für einen längerfristigen Verbleib vor. Eriksen soll sich sehr im Westen Londons sehr wohl fühlen und bereits Wurzeln geschlagen haben. Er erfährt eine immense Wertschätzung von Fans und Verein. All das und die nahezu gegeben Garantie, einer der zentralen Spieler der Mannschaft zu sein, könnten Eriksen zum Verbleib bewegen.

Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

Allerdings soll der 30-Jährige noch den Traum haben, wieder Champions League zu spielen und somit noch einmal für einen „großen“ Verein zu spielen. Hier stellt sich also die Frage, ab ein Verein der „Königsklasse“ bei Eriksen anklopft. Die Zukunft des ehemaligen Spurs-Spielers scheint zum jetzigen Zeitpunkt recht offen zu sein.

(Photo by DANIEL LEAL/AFP via Getty Images)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Martial und Rashford fallen wohl aus: Ronaldo zum Manchester-Derby zurück in der Startelf?

Martial und Rashford fallen wohl aus: Ronaldo zum Manchester-Derby zurück in der Startelf?

29. September 2022

News | Am Wochenende steht das Derby in der Premier League zwischen Manchester United und Manchester City auf dem Programm. Cristiano Ronaldo könnte es dabei wieder in die Startelf spülen.  Ronaldo: Startelf-Rückkehr im Manchester-Derby? Rot gegen blau, Manchester United gegen Manchester City. Am Sonntag ist es wieder soweit, das Derby steht auf dem Programm. Nach […]

Schicksalsspiel für Rodgers? Leicester-Eigentümer fliegt ein

Schicksalsspiel für Rodgers? Leicester-Eigentümer fliegt ein

29. September 2022

News | Am Wochenende spielt Leicester City gegen Nottingham Forest. Für Brendan Rodgers, den Trainer der Foxes, könnte dieses Spiel schon ein vorentscheidendes sein.  Rodgers vor Schicksalsspiel bei Leicester City? Leicester City hat bisher noch kein einziges Spiel in der neuen Saison gewonnen, wartet als einzige Mannschaft noch auf einen Sieg. Gegen Nottingham könnte es […]

90PLUS-Ticker: Vorbereitung auf die Rückkehr des Ligaalltags

90PLUS-Ticker: Vorbereitung auf die Rückkehr des Ligaalltags

29. September 2022

Der 90PLUS-Ticker für Donnerstag, den 29. September 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1. Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 29. September Schon seit vorgestern ist die Nations League vorüber. Die Teams bereiten sich auf den Ligaalltag vor und schon am […]


'' + self.location.search