Raheem Sterling und Chelsea sollen sich einig sein

Raheem Sterling bejubelt seinen Treffer in der Champions League für Manchester City im Spiel gegen Paris Saint-Germain
News

News | Chelsea soll sich mit Raheem Sterling auf mögliche Vertragsinhalte geeinigt haben. Nun steht noch eine Einigung zwischen den beiden Vereinen aus.

Chelsea hofft auf schnelle Einigung mit Manchester City

Das Interesse von Chelsea an Raheem Sterling (27) ist schon seit längerem verbrieft. Nun sollen sich der Klub und der englische Angreifer auf Vertragsdetails geeinigt haben, dies berichtet der seriöse Telegraph aus England. Der Spieler soll sich einen Wechsel wünschen, vor allem weil er bei Manchester City nicht mehr unumstritten gesetzt ist. Gerade in einem WM-Jahr will Sterling aber so viel Spielzeit wie möglich bekommen, bei Chelsea soll ihm diese in Aussicht gestellt worden sein.

Mehr News rund um die Premier League

Sterling soll dabei der Bestverdiener im Kader der Blues werden. Bis jetzt ist dies N’Golo Kanté () mit 290.000 Pfund in der Woche. Eine finale Einigung der beiden Vereine steht bei diesem Transfer allerdings noch aus. Spekuliert wird über eine Ablösesumme im Bereich von 45 Millionen Pfund. An der Stamford Bridge hofft man, die Ablöse schnellstmöglich zu klären und den Wechsel zu finalisieren. Im besten Falle könnte der Nationalspieler dann Samstag Samstag schon mit seinem neuen Team in die USA reisen. Dort stehen Testspiele gegen Club America, Charlotte FC und den Stadtrivalen Arsenal auf dem Programm.

Photo by Shaun Botterill/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Chelsea: Chalobah darf wohl auf Leihbasis wechseln

Chelsea: Chalobah darf wohl auf Leihbasis wechseln

18. August 2022

News | Beim FC Chelsea ist nach wie vor Action auf dem Transfermarkt geboten. Die „Blues“ werden mit einigen hochkarätigen Spielern in Verbindung gebracht, gleichzeitig könnte sich aber auch auf der Abgangsseite noch etwas tun. Bei Chelsea kommt Chalobah kaum zum Zug Wie The Athletic berichtet, ist man beim FC Chelsea wohl bereit, Trevoh Chalobah (23) auf Leihbasis ziehen […]

90PLUS-Transferticker: Chelsea bietet für Aubameyang – bleibt Fofana bei Leicester?

90PLUS-Transferticker: Chelsea bietet für Aubameyang – bleibt Fofana bei Leicester?

18. August 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

ManUnited will Offensive verstärken – Carrasco von Atletico eine Option

ManUnited will Offensive verstärken – Carrasco von Atletico eine Option

18. August 2022

News | Bei ManUnited geht es dieser Tage drunter und drüber. Nach den blamablen Auftaktniederlagen gegen Brighton (1:2) und Brentford (0:4) stöbern die „Red Devils“ wild auf dem Transfermarkt. ManUnited will auf Fehlstart reagieren Offenbar ist auch Yannick Carrasco (28) eine ernsthafte Option für ManUnited. Wie der Telegraph berichtet, hat der Flügelspieler die Freigabe erhalten, Atletico […]


'' + self.location.search