Conte hat keine Eile: Tottenham bietet signifikante Gehaltserhöhung für Vertragsverlängerung

20. Dezember 2022 | News | BY Manuel Behlert

News | Seit November 2021 ist Antonio Conte Trainer von Tottenham. Sein Vertrag endet im Sommer 2023, die Spurs würden gerne zeitnah verlängern. 

Tottenham bietet Conte deutliche Gehaltserhöhung 

Geht es nach den Verantwortlichen bei den Tottenham Hotspurs, dann würde Antonio Conte (53) seinen Vertrag beim Klub zeitnah verlängern. Die Gespräche wurden bereits aufgenommen, aber der Italiener hat keine Eile. Er teilte zuletzt immer wieder mit, dass er grundsätzlich glücklich sei, er aber auch das Gefühl haben müsse, dass ihn der Klub langfristig unterstützt. Laut dem Telegraph haben die Spurs dem Italiener eine Gehaltserhöhung von einer Million Pfund pro Jahr angeboten, um den Deal möglichst schnell festzuzurren. 



Trotzdem ist nicht mit einer schnellen Einigung zu rechnen. Conte will und muss mehrere Faktoren beachten. Die Transferpläne des 53-Jährigen sind generell sehr ambitioniert, die Frage ist, wie das zu den Plänen der Spurs passt. Darüber hinaus ist es auch eine private Entscheidung, die getroffen werden muss, denn die Familie des Trainers lebt in Italien.

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images )

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel