Corona-Ausbruch bei Manchester United: Gastspiel in Brentford auf der Kippe!

Manchester United leidet unter mehreren Corona-Fällen.
News

News | Manchester United gewann am Samstag mühevoll bei Norwich City. Am Tag danach wurde bei mehreren Spielern das Coronavirus nachgewiesen.

Mehrere Corona-Fälle: Auftritt von Manchester United in Brentford fraglich

Manchester United gewann auch das zweite Premier-League-Spiel unter der Leitung von Ralf Rangnick (63). Diesmal sprang ein hart erarbeiteter 1:0-Erfolg bei Norwich City heraus. Dies rückte am Sonntag jedoch in den Hintergrund, da gleich mehrere Spieler positiv auf Covid-19 getestet wurden (via Guardian).

Sie seien direkt isoliert worden. Der Rest der Mannschaft habe daraufhin individuelles sowie kontaktfreies Trainingsprogramm absolviert. Die Premier League sei von den Red Devils über die Ereignisse informiert worden. Noch sei offen, ob sie am Dienstagabend (20.30 Uhr) in Brentford antreten können.

 

Erst in der jüngst abgelaufenen Woche litten die Tottenham Hotspur mit einem Corona-Ausbruch, woraufhin die Conference-League-Begegnung gegen Rennes und das anstehende Ligaspiel in Brighton ausfielen. Bei den Spurs waren gleich acht Spieler sowie fünf Mitglieder aus dem Staff betroffen.

Mehr News und Stories rund um die Premier League

Auch in der zweitklassigen Championship dreht das Coronavirus wieder vermehrt seine Runden. Das für Montagabend geplante Duell zwischen Sheffield United und den Queens Park Rangers fällt aus, da QPR eine Reihe von Infektionen vermeldete und keine spielfähige Mannschaft stellen konnte.

(Photo by Alex Livesey/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Newcastle zunehmend frustriert: Bayer Leverkusen beharrt bei Diaby auf hohe Ablösesumme

Newcastle zunehmend frustriert: Bayer Leverkusen beharrt bei Diaby auf hohe Ablösesumme

5. Juli 2022

News | Newcastle United würde Moussa Diaby in diesem Sommer gerne verpflichten. Der Spieler kann sich einen Wechsel nach England zwar vorstellen, doch dabei muss auch Bayer 04 Leverkusen mitspielen.  Leverkusen beharrt auf hoher Diaby-Ablöse Moussa Diaby (22) wird schon seit geraumer Zeit von Newcastle United gescoutet. Der französische Offensivspieler, der seit 2019 für Bayer […]

90PLUS-Transferticker: Viele Neuzugänge, Bayern-Verteidiger Richards nach England?

90PLUS-Transferticker: Viele Neuzugänge, Bayern-Verteidiger Richards nach England?

5. Juli 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Leicester City hat Feyenoord-Mittelfeldspieler Kökcü auf der Liste

Leicester City hat Feyenoord-Mittelfeldspieler Kökcü auf der Liste

5. Juli 2022

News | Leicester City arbeitet gegenwärtig daran, den Kader für die kommende Saison auf Vordermann zu bringen. Ein Kandidat soll dabei Orkun Kökcü sein, der aktuell für Feyenoord spielt.  Kökcü ein Kandidat bei Leicester City Leicester City befindet sich aktuell auf der Suche nach Verstärkungen für das Mittelfeld. Laut The Athletic ist Orkun Kökcü (21) […]


'' + self.location.search