Eriksen-Verbleib bei Brentford scheint realistisch

Christian Eriksen könnte dem FC Brentford treu bleiben.
News

News | Christian Eriksen schloss sich im Winter dem FC Brentford an und fand dort im Eiltempo zu alter Stärke zurück. Trotz höher dotierter Angebote könnte er den Bees treu bleiben.

Brentford: Bleibt Eriksen wegen der WM?

Christian Eriksen (30) unterzeichnete im Winter einen Vertrag bis zum 30. Juni beim FC Brentford, der von seinem Landsmann Thomas Frank (48) trainiert wird. Die Fragen nach seiner Leistungsfähigkeit infolge seines Herzstillstandes bei der Europameisterschaft beantwortete er schnell auf dem Platz. Der offensive Mittelfeldspieler bot reihenweise starke Leistungen.

Auch deshalb tüteten die Bees frühzeitig den Klassenerhalt ein. Den prominentesten Akteur im Kader wollen sie unbedingt halten. Eine Chance scheint, trotz Interesse der Tottenham Hotspur, wo zwischen 2013 und 2019 auflief, und Leicester City vorhanden zu sein, wie The Telegraph berichtete.

 

Obwohl eine Entscheidung erst nach Saisonende erwartet werde, habe sich Eriksen bereits im Westlondoner Stadtteil Chiswick umgesehen, der nur einen Katzensprung vom Stadion des FC Brentford entfernt liegt. Darüber hinaus steht Spielpraxis an oberster Stelle, die bei seinem aktuellem Klub gesicherter werde.

Mehr News und Stories rund um die Premier League 

Ziel des Rechtsfuß‘ sei es, bei der am 21. November beginnenden Weltmeisterschaft in Katar zu spielen. „Ich will spielen. Das war von Anfang an meine Einstellung.“ Die Chancen stehen derzeit bestens, denn auch körperlich habe Eriksen nach eigener Angabe wieder seine Bestform erreicht – dank der guten Aufbauarbeit in Brentford.

(Photo by Naomi Baker/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

All-Star-Spiel wird diskutiert: Auswahl aus der Premier League gegen Auswahl aus anderen Topligen?

All-Star-Spiel wird diskutiert: Auswahl aus der Premier League gegen Auswahl aus anderen Topligen?

29. September 2022

News | In Sportarten wie dem Basketball ist es nicht neu, dass am Ende einer Saison ein All-Star-Spiel ausgetragen wird. Im europäischen Fußball kann das auch bald der Fall sein, eine Auswahl der Premier League könnte dann gegen eine Auswahl aus anderen europäischen Ligen antreten.  Auswahl aus der Premier League gegen Resteuropa im All-Star-Spiel? Gibt […]

Martial und Rashford fallen wohl aus: Ronaldo zum Manchester-Derby zurück in der Startelf?

Martial und Rashford fallen wohl aus: Ronaldo zum Manchester-Derby zurück in der Startelf?

29. September 2022

News | Am Wochenende steht das Derby in der Premier League zwischen Manchester United und Manchester City auf dem Programm. Cristiano Ronaldo könnte es dabei wieder in die Startelf spülen.  Ronaldo: Startelf-Rückkehr im Manchester-Derby? Rot gegen blau, Manchester United gegen Manchester City. Am Sonntag ist es wieder soweit, das Derby steht auf dem Programm. Nach […]

Schicksalsspiel für Rodgers? Leicester-Eigentümer fliegt ein

Schicksalsspiel für Rodgers? Leicester-Eigentümer fliegt ein

29. September 2022

News | Am Wochenende spielt Leicester City gegen Nottingham Forest. Für Brendan Rodgers, den Trainer der Foxes, könnte dieses Spiel schon ein vorentscheidendes sein.  Rodgers vor Schicksalsspiel bei Leicester City? Leicester City hat bisher noch kein einziges Spiel in der neuen Saison gewonnen, wartet als einzige Mannschaft noch auf einen Sieg. Gegen Nottingham könnte es […]


'' + self.location.search