Everton leiht Flügelspieler El Ghazi von Aston Villa aus

13. Januar 2022 | News | BY Gero Lange

News | Während Lucas Digne vom Everton FC zu Aston Villa wechselt, geht Anwar El Ghazi den umgekehrten Weg. Der 26-Jährige wechselt bis Saisonende auf Leihbasis zu den Toffees.

Everton verpflichtet El Ghazi von Aston Villa auf Leihbasis

Über seine Website vermeldet der Everton FC die Verpflichtung von Anwar El-Ghazi (26). Der Flügelspieler wird bis zum Ende der aktuellen Spielzeit vom Ligakonkurrenten Aston Villa ausgeliehen. Bereits am kommenden Samstag ist er im Auswärtsspiel bei Norwich City (16 Uhr) spielberechtigt.

Am heutigen Donnerstag war Lucas Digne (28) zuvor den umgekehrten Weg gegangen. Der 28-jährige Linksverteidiger Digne wechselt für mehr als 25 Millionen Euro von Everton zu Aston Villa. Bei El Ghazi, der den umgekehrten Weg geht, ist der Abschied allerdings nicht endgültig.

Bei seiner Ankunft in Everton sagte er: „Ich bin wirklich aufgeregt. Everton ist ein großer Verein, ich kann es kaum erwarten, anzufangen. Ich möchte meinen Mannschaftskameraden, dem Verein und natürlich den Fans meine Qualität zeigen. Ich möchte ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.“

„Ich kann in einem wichtigen Moment immer ein Tor schießen. Ich kann mit meinem Tempo und meiner Technik im Spiel nach vorne viel bewirken. Ich kann den Ball halten und bin gut im Eins-gegen-Eins“, schätzt der 26-Jährige seine eignen Stärken ein.

Mehr News und Stories rund um die Premier League

Besondere Aufmerksamkeit richtet El Ghazi auf die Atmosphäre bei seinem neuen Arbeitgeber: „Ich habe jetzt schon ein paar Mal im Goodison Park gespielt, und es ist ein wunderschönes Stadion. Es ist ein bisschen anders als andere Stadien und das macht es so einzigartig. Ich freue mich sehr darauf, dort für Everton zu spielen.“

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS


Ähnliche Artikel