FC Arsenal | Verpflichtung von Ben White naht

White (Brighton) gegen Chelsea
News

News | Der FC Arsenal steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Innenverteidiger Ben White. Nach zähen Verhandlungen sollen die Londoner mit Brighton and Hove Albion kurz vor einer Einigung stehen. 

Arsenal: White-Deal kurz vor Abschluss

Angeblich soll der FC Arsenal kurz vor einer Verpflichtung von Ben White (23) stehen. Laut The Athletic sind die Verhandlungen mit Brighton and Hove Albion weit fortgeschritten, man befinde sich kurz vor einer Einigung. Demnach sollen sich beide Vereine auf eine Ablösesumme geeinigt haben, nachdem Brighton vom ersten Angebot der Gunners nicht beeindruckt gewesen sein soll.



Brighton pocht auf eine Ablösesumme im Bereich von 55 Millionen Euro, Arsenal soll aktuell ca. 47 Millionen plus noch einmal acht Millionen Bonuszahlungen bieten. Arsenal-Coach Mikel Arteta (39) plant, White in der rechten Innenverteidigung einzusetzen. Sollte ein Deal über die Bühne gehen, wäre die lange Suche nach einem Spieler für die Abwehrzentrale endlich abgeschlossen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

White schaffte seinen Durchbruch 2019 bei Leeds United. Allerdings war er damals nur an Leeds ausgeliehen. Brighton registrierte die positive Entwicklung des Verteidigers und sprach sich gegen eine erneute Leihe aus. Für die Seagulls absolvierte White in der abgelaufenen Spielzeit wettbewerbsübergreifend 39 Partien, stand in der Premier League in 36 von 38 möglichen Spielen auf dem Platz.

Photo: Simon Davies / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Jürgen Klopp: Rangnick bei Manchester United „schlechte Nachricht“ für die anderen Klubs

Jürgen Klopp: Rangnick bei Manchester United „schlechte Nachricht“ für die anderen Klubs

26. November 2021

News | Ralf Rangnick steht vor einem Engagement bei Manchester United. Bis Saisonende soll er als Interimstrainer bei den Red Devils anheuern, ehe er für zwei Jahre in beratender Funktion tätig sein wird. Jürgen Klopp äußerte sich nun dazu.  Klopp: „Kommt ein guter Manager zu Manchester United“ Ralf Rangnick (63) ist zwar noch nicht als […]

PSG-Sportdirektor Leonardo: Pochettino „hat nicht um Wechsel gebeten“

PSG-Sportdirektor Leonardo: Pochettino „hat nicht um Wechsel gebeten“

26. November 2021

News | Mauricio Pochettino ist noch nicht allzu lange Trainer von PSG, da gibt es schon Gerüchte um einen möglichen, vorzeitigen Abgang. Mit einem Wechsel zurück nach England soll der Argentinier liebäugeln und Manchester United ist ein mögliches Ziel.  Pochettino bat laut Leonardo nicht um Freigabe Ralf Rangnick (63) wird in Kürze als Interimstrainer bei […]

Chelsea empfängt Man United, Topspiele in La Liga und der Serie A – Das Programm am Wochenende

Chelsea empfängt Man United, Topspiele in La Liga und der Serie A – Das Programm am Wochenende

26. November 2021

Die fünfte Europapokalwoche ist vorüber. Am Wochenende steht der Ligabetrieb wieder im Fokus. Die Premier League liefert mit Chelsea gegen Manchester United genauso einen Kracher wie La Liga, wo Real Madrid auf den FC Sevilla trifft. Dortmund-Gastspiel in Wolfsburg – Nächstes Liverpooler Spektakel? Los geht es am Freitagabend (20.30 Uhr) in der Bundesliga mit dem Heimspiel […]


'' + self.location.search