FC Chelsea: Wunderkind Endrick soll unbedingt kommen

News

News | Das brasilianische Wunderkind Endrick steht auf der Wunschliste des Premier League-Klubs FC Chelsea ganz weit oben. Für das Gelingen der Transfer-Mission müssten die Blues aber tief in die Tasche greifen und namhafte Konkurrenz ausstechen. Zu einem weichen Faktor könnte Landsmann Thiago Silva werden.

Endrick – 165 Tore in 169 Spielen für die Palmeiras Akademie

Der FC Chelsea will sich nach Angaben der englischen Tageszeitung Times unbedingt die Dienste des brasilianischen Wunderkindes Endrick sichern. Zuletzt weilte die Familie des 16-jährigen am Londoner Trainingsgelände Cobham. In diesem Rahmen wurde die Infrastruktur des Premier League-Klubs begutachtet, das Stadion Stamford Bridge besucht und womöglich auch erste Vertragsgespräche mit dem Berater des Spielers, Vater Douglas, geführt. Die Blues haben zudem Endricks Landsmann Thiago Silva, seines Zeichens mit 109 Einsätzen für die Selecao ausgestattet, für die Transfer-Mission akkreditiert. Durch Gespräche und gemeinsame Aktivitäten soll der Shootingstar von einem Wechsel zum Champions League Sieger von 2021 überzeugt werden.



Neben den Blues bemühen sich auch andere europäische Schwergewichte wie Real Madrid und Paris St. Germain intensiv um den 1,73 m großen Mittelstürmer. Der Linksfuß ist aktuell noch bis 2025 an seinen Arbeitgeber Palmeiras gebunden. Sein Marktwert wird derzeit auf 15 Millionen Euro taxiert. In sechs Partien für die erste Mannschaft seines Klubs erzielte er bislang drei Tore. Das finanzielle Wettbieten um den Teenager hat also erst begonnen.

Mehr News und Stories rund um die englische Premier League

(Photo by Ricardo Moreira/Getty Images)

Steven Busch

Die Außenristpässe eines Tomás Rosicky entfachten seinen Enthusiasmus für den Fußball und die Affinität zu den schwarzgelben Borussen aus dem Ruhrgebiet. WM-Held Mario Götze brach ihm mit dem Wechsel in den Süden der Republik einst sein Fanherz und der Glaube an die Fußballromantik musste leiden. Wenn sein persönlicher Traum von der professionellen Fußballkarriere schon platzen musste, entschied er sich dem Sport aus journalistisch-kritischer Perspektive erhalten zu bleiben.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Aubameyang schon wieder vor dem Absprung? Interesse aus MLS

Aubameyang schon wieder vor dem Absprung? Interesse aus MLS

7. Februar 2023

News | Das Kapitel von Pierre-Emerick Aubameyang beim FC Chelsea könnte nach kurzer Zeit schon wieder beendet sein. Es gibt Berichte von einem konkreten Interesse aus der MLS. Aubameyang: Neuanfang in der MLS? Pierre-Emerick Aubameyang (33) hat bei Chelsea keinen leichten Stand. Obwohl der Gabuner erst im vergangenen Sommer an die Stamford Bridge wechselte, steht […]

Tottenham will Harry Kane nicht an Liga-Rivalen abgeben

Tottenham will Harry Kane nicht an Liga-Rivalen abgeben

7. Februar 2023

News | Harry Kanes Vertrag bei den Spurs läuft im Sommer 2024 aus, die nächsten Monate könnten entscheidend für die Zukunft des englischen Kapitäns sein. Einem Wechsel innerhalb der Premier League will Tottenham aber wohl einen Riegel vorschieben. Harry Kane: Kein Wechsel innerhalb der Premier League Tottenham will Harry Kane (29) nicht zu einem anderen […]

Trainersuche bei Leeds United: Andoni Iraola im Visier

Trainersuche bei Leeds United: Andoni Iraola im Visier

7. Februar 2023

News | Leeds United ist nach der Entlassung von Jesse Marsch auf der Suche nach einem neuen Trainer. Ein Kandidat ist Andoni Iraola von Rayo Vallencano.  Leeds United: Iraola könnte Marsch beerben Leeds United sucht einene neuen Trainer. Andoni Iraola von Rayo Vallencano steht The Athletic zufolge weit oben auf der Liste der möglichen Nachfolger. […]