Liverpool | Klopp in Richtung Man City: „Werden einen richtigen Kampf liefern“

Jürgen Klopp will den FC Liverpool zur nächsten Meisterschaft führen.
News

News | Der FC Liverpool eilt derzeit von Sieg zu Sieg. Die Meisterschaft ist wieder in Reichweite, was auch Jürgen Klopp bewusst ist.

Liverpool-Coach Klopp: „Bin kein großer Freund des Momentums“

Der FC Liverpool scheint derzeit kaum zu stoppen. Auch die schwierige Aufgabe beim FC Arsenal bewältigte er am gestrigen Mittwochabend. Dank der beeindruckenden neun Siege am Stück rückten die Reds bis auf einen Zähler an Manchester City heran.

Die logische Konsequenz: Jürgen Klopp (54) musste sich nach Spielende mit Fragen zur Rückkehr ins Titelrennen auseinandersetzen. Dabei legte er seinen Fokus auf das am 10. April steigende direkte Duell: „Wir spielen in drei oder vier Wochen gegen City, und dann werden wir ihnen einen richtigen Kampf liefern.“

 

Allerdings stellte er auch klar, dass er „nicht besonders viel“ über den ärgsten Konkurrenten nachdenke. „Ich weiß, dass wir nur dann eine Chance haben, wenn wir unglaublich viele Spiele gewinnen, weil unsere Gegner das auch tun. In den letzten Jahren haben wir uns gegenseitig zu wahnsinnigen Leistungen gezwungen“, so der Trainer weiter.

Mehr Informationen zur Premier League

Deshalb sei jedes Spiel ein Endspiel. „Es ist intensiv, dann kommt der körperliche Teil und man ist müde“, erklärte Klopp. Dementsprechend schwierig stellt er sich die Endphase der Saison vor. Der Trend spricht zwar für den FC Liverpool, doch der Übungsleiter betonte: „Das Momentum ist die zerbrechlichste Blume auf diesem Planeten. Jemand tritt darauf und dann ist es weg. Ich bin kein großer Freund des Momentums.“ Am Sonntagabend kann seine Mannschaft den Schwung im FA-Cup-Viertelfinale bei Nottingham Forest weiter transportieren.

(Photo by Justin Setterfield/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Riesenprobleme bei Verkauf: Chelsea droht absolute Handlungsunfähigkeit!

Riesenprobleme bei Verkauf: Chelsea droht absolute Handlungsunfähigkeit!

16. Mai 2022

News | Eigentlich sah es zuletzt danach aus, als würde der Verkauf des FC Chelsea in Kürze über die Bühne gehen. Das Konsortium um Todd Boehly erhielt den Zuschlag, eine entsprechende Pressemitteilung wurde veröffentlicht.  Chelsea drohen Probleme beim Verkauf Doch dem FC Chelsea droht Ärger. Denn noch ist der Verkauf nicht vollzogen. Die Regierung muss zustimmen, […]

Chelsea hat Lewandowski auf dem Radar

Chelsea hat Lewandowski auf dem Radar

16. Mai 2022

News | Robert Lewandowski sorgte mit seinem Wechselwunsch für Aufregung. Ihn könnte es vom FC Bayern zum FC Chelsea ziehen, wo sein Name bereits fiel. Chelsea: Tuchel gilt als großer Fan von Lewandowski Die Meisterschaft des FC Bayern München stand bereits seit einigen Wochen fest. Dennoch herrschte am Wochenende nochmals viel Trubel, denn Robert Lewandowski (33) […]

FC Burnley: Cornet mit Ausstiegsklausel im Abstiegsfall

FC Burnley: Cornet mit Ausstiegsklausel im Abstiegsfall

16. Mai 2022

News | Der FC Burnley kämpft in der Premier League aktuell gegen den Abstieg. Für die Clarets sieht es alles andere als gut aus, bevor der letzte Spieltag ansteht. Bei einem Abstieg würde das Team zudem sehr wahrscheinlich Maxwel Cornet verlieren.  Burnley: Cornet bei Abstieg wohl weg Der FC Burnley kann die Klasse noch halten, […]


'' + self.location.search