Leicester | Von Chelsea umworbener Fofana setzt im direkten Duell aus

Chelsea Leicester Fofana
News

News | Der FC Chelsea buhlt seit einigen Wochen um Wesley Fofana, doch Leicester City knickt trotz hoher Angebote weiterhin nicht ein.

Leicester City: Fofana-Zukunft weiter offen

Wesley Fofana (21) gilt als absoluter Wunschspieler des FC Chelsea, der ihn sogar zum teuersten Abwehrspieler aller Zeiten aufsteigen lassen könnte. Der Franzose selbst tendiert zu einem Wechsel, aber Leicester City lässt ihn mit Verweis auf den bis 2027 laufenden Vertrag nicht ziehen.

Bei der ernüchternden 1:2-Niederlage gegen Southampton verzichtete bereits Brendan Rodgers (49) auf eine Nominierung des Innenverteidigers. Selbigen Schritt wird er am Samstag beim Gastspiel an der Stamford Bridge vollziehen. „Er wird am Wochenende nicht zur Verfügung stehen und hat mit der U23-Mannschaft trainiert“, betonte der Trainer auf der Pressekonferenz (via Sky Sports).

Mehr Informationen zur Premier League

Der Fofana-Abgang könnte noch zustande kommen, denn das Transferfenster hat noch bis zum 1. September geöffnet. Rodgers will diese Personalien nicht zu nah an sich heranlassen: „Meine Konzentration gilt den Spielern, die wir haben, und der Mannschaft. Ich darf keine Energie verlieren.“

Ein nachvollziehbarer Ansatz: Leicester City startete mit nur einem Punkt aus drei Spielen und muss sich erheblich steigern, um in der Premier League eine gute Rolle zu spielen. Hilfreich wäre ein Punktgewinn beim FC Chelsea, der bei einem wenig zufriedenstellenden Resultat womöglich nochmals das Angebot für Fofana erhöhen könnte.

(Photo by Alex Pantling/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Anklage gegen Manchester City – Sanktionen, Umfang, Urteil: Die wichtigsten Fragen und Antworten

6. Februar 2023

Manchester City gelangte am heutigen Montag in die Schlagzeilen, allerdings nicht in positiver Hinsicht. Der englische Klub wurde seitens der Premier League angeklagt, soll gegen zahlreiche finanzielle Richtlinien verstoßen, nicht kooperiert und zudem die Bücher frisiert haben. All das über mehrere Jahre. Doch welche Konsequenzen drohen und wie geht es weiter? Der Fall Manchester City: Worum geht […]

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

Offiziell: Leeds United trennt sich von Trainer Jesse Marsch

6. Februar 2023

News | Jesse Marsch ist nicht länger Trainer von Leeds United. Das gab der Klub nach den letzten Negativergebnissen offiziell bekannt.  Marsch bei Leeds United entlassen Jesse Marsch (49) ist nicht länger Trainer von Leeds United. Der Klub, der in der Premier League aktuell im Abstiegskampf steckt, reagierte damit auf die Negativresultate der letzten Wochen. […]

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

Premier League: Guardiolas Kryptonit und Evertons Inspiration

6. Februar 2023

5 Awards zur Premier League: Wieso Arsenal und Manchester City patzten, die Ursachen für Liverpools Startprobleme und zwei Trainer stehen unter Druck.  „Guardiolas Kryptonit“ – Award: Tottenham Beim 1:0-Sieg der Tottenham Hotspur über Manchester City war Harry Kane zweifelsohne der Mann des Tages. Immerhin erzielte er seinen 267. Pflichtspieltreffer für die Spurs und wurde somit […]