Manchester United verabschiedet auch Jesse Lingard

1. Juni 2022 | News | BY Manuel Behlert

News | Nicht nur Paul Pogba verlässt Manchester United am Saisonende sicher, auch Jesse Lingard wird in der neuen Saison eine neue Herausforderung suchen. Das gaben die Red Devils am Mittwoch bekannt. 

Lingard verlässt Manchester United

Manchester United hat am Mittwoch in einer offiziellen Pressemitteilung den Abgang von Jesse Lingard (29) bestätigt. Der Offensivspieler wird mit Ablauf seines Vertrags ablösefrei auf dem Markt sein und sucht nach einer neuen Herausforderung. Der Spieler durchlief die Jugendmannschaften von Manchester United, wurde später unter anderem nach Brighton und zu Derby County verliehen, ehe er eine größere Rolle beim Klub einnahm.



Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

Eine sehr gute Phase hatte er während seiner Leihe zu West Ham in der Rückrunde 2021/22, weswegen dieser Klub auch zu den Interessenten gehören soll. Auch Newcastle United soll sich mit dem Spieler beschäftigen, ein Wechsel ins Ausland ist ebenfalls noch etwas, das realistisch ist. Ein ablösefreier Lingard könnte für viele ambitionierte Teams eine gute Verstärkung darstellen.

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel