Liverpool | Shaqiri bestätigt Wechselwunsch & schwärmt von Lazio

Serie A

News | Xherdan Shaqiri hat in höchsten Tönen vom italienischen Erstligisten Lazio gesprochen. Den FC Liverpool darf der Schweizer wohl verlassen. 

Shaqiri darf Liverpool verlassen

In den vergangenen drei Jahren kam Xherdan Shaqiri (29) beim FC Liverpool nicht über die Rolle des Ergänzungsspielers hinaus. Das soll sich nun ändern, und zwar bei einem neuen Verein. „Das Wichtigste zu diesem Zeitpunkt meiner Karriere ist, regelmäßig spielen zu können. Aber das war in den letzten drei Jahren nicht immer der Fall“, sagte der Schweizer im Gespräch mit Corriere dello Sport.

Mit seinem Arbeitgeber hat er das Gespräch bereits gesucht und dieser werde ihm keine Steine in den Weg legen. „Das ist der Grund, wieso ich Liverpool sagte, dass ich mich bereit für eine neue Herausforderung fühle. Sie haben meinen Wunsch akzeptiert und werden die Angebote ernsthaft in Betracht ziehen“, erklärte der 29-Jährige.

Lazio an Shaqiri interessiert?

Doch wo könnte es Shaqiri hinführen? Angesprochen auf ein potentielles Interesse des italienischen Erstligisten Lazio sagte der EM-Teilnehmer: „Igli Tare (Sportdirektor, d.Red.) macht bei Lazio seit Jahren einen tollen Job. Sollte es wahr sein, dass er großen Respekt vor mir hat, würde ich mich geehrt fühlen. Ich verfolge Lazio seit langer Zeit, das ist ein Top-Klub.“

Die Römer suchen für das 4-3-3 von Neu-Trainer Maurizio Sarri (62) passende Spieler. Neben Shaiqiri soll auch Julian Brandt (25) von Borussia Dortmund ein Thema sein, doch die Verhandlungen mit dem BVB erweisen sich als kompliziert. „Sarris 4-3-3? Im Grunde spiele ich aufgrund meiner Anlagen lieber offensiv und das praktiziert Sarri. Es wäre verlockend“, sagte Shaqiri.

Photo: Imago

 

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Chelsea | Verlängerung und deutliche Gehaltserhöhung für Mason Mount?

Chelsea | Verlängerung und deutliche Gehaltserhöhung für Mason Mount?

19. Oktober 2021

News | Chelsea plant eine Vertragsverlängerung mit Mason Mount. Dabei könnte auf den Engländer auch eine saftige Gehaltserhöhung zukommen. VVL und mehr Gehalt für Mason Mount geplant Mason Mount (22) hat eine starke letzte Saison hinter sich. Der Mittelfeldspieler wurde nicht nur zum Chelsea Spieler des Jahres gewählt, auch der Premier League Acadamey Graduate Award […]

FC Barcelona an Sterling dran – Man City mit hohem Preisschild

FC Barcelona an Sterling dran – Man City mit hohem Preisschild

19. Oktober 2021

News | Der FC Barcelona streckt offenbar seine Fühler nach Raheem Sterling von Manchester City aus. Doch es gibt einige Komplikationen. Barça an Raheem Sterling interessiert Der FC Barcelona will im Januar auf dem Transfermarkt nachlegen und soll darüber nachdenken, Raheem Sterling (26) von Manchester City zu verpflichten. Dies berichtet die spanische Sport. Der englische […]

Premier League: Abstimmung verhindert vorerst Newcastle-Investitionen

Premier League: Abstimmung verhindert vorerst Newcastle-Investitionen

19. Oktober 2021

Die Übernahme von Newcastle United durch ein saudi-arabisches Konsortium erhitzt die Gemüter in der Premier League. Die Konkurrenz der Magpies will Sponsorendeals nun langfristig stärker regulieren.


'' + self.location.search