Manchester United will Bailly langfristig binden

Man United Bailly
News

News | Eric Bailly verpasste auch aufgrund zahlreicher Verletzungen den endgültigen Durchbruch bei Manchester United. Dennoch besitzt er weiterhin das Vertrauen, was sich schon bald in einer Vertragsverlängerung widerspiegeln soll.

Manchester United: Bailly soll um vier Jahre verlängern

Eric Bailly (27) wechselte im Sommer 2016 für 38 Millionen Euro vom FC Villarreal zu Manchester United. Bei den Red Devils brachte er es seitdem auf nur 100 Pflichtspiel-Einsätze. Immer wieder litt der Ivorer unter schwerwiegenden Verletzungen, weshalb er auch in der laufenden Spielzeit keinen Stammplatz ergattern konnte. Harry Maguire (28) und Victor Lindelöf (26) erhielten stets den Vorzug. Trotzdem ist Trainer Ole Gunnar Solskjaer (48) von den Fähigkeiten des Innenverteidigers überzeugt: „Er hält sich länger fit, was man auch seinen Leistungen ansehen kann. Ich bin sehr zufrieden mit ihm.“ Einem Bericht von Goal.com zufolge rücke daher auch eine Vertragsverlängerung immer näher.

 

Bailly, dessen Vertrag momentan noch bis 2022 läuft, solle für gleich vier weitere Jahre unterschreiben. Der Chefcoach wollte zuletzt keine genaueren Informationen herausgeben und sagte lediglich: „Ja, wir sprechen mit Eric und seinen Vertretern.“ Bailly könnte in der kommenden Saison eine größere Rolle in seinen Planungen einnehmen. Denn United werde wohl keinen weiteren Innenverteidiger verpflichten, wenn Edison Cavani (34) den Verein verlasse. Dann liege der Fokus nämlich auf Verstärkungen im Angriff. Angesichts der finanziellen Situation aufgrund der Pandemie sei das Budget jedoch ziemlich begrenzt.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Photo: Paul Greenwood/BPI/Shutterstock

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

24. Oktober 2021

News | Der heutige Sonntag ist ein Feiertag für alle Fußballfans. Zahlreiche wichtige und packende Partien stehen auf dem Programm. Den Überblick zu behalten, ist alles andere als einfach. Wir schaffen Abhilfe! Der Super-Sonntag mit vielen Topspielen im Überblick Es ist Herbst, das Wetter zwar in Teilen sehr ordentlich, aber dennoch lädt ein solcher Tag […]

Manchester United vs. Liverpool: Zwei Rivalen, unterschiedliche Gemütslagen

Manchester United vs. Liverpool: Zwei Rivalen, unterschiedliche Gemütslagen

24. Oktober 2021

Vorschau | Am Sonntagabend empfängt Manchester United den FC Liverpool. Es ist das Aufeinandertreffen zweier Rivalen mit komplett unterschiedlichen Gemütslagen. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 17:30 Uhr. Manchester United: Viel Qualität, wenig Ertrag – Solskjær unter Druck Liverpool FC: Das Ende des Sturms – Reds wieder in Topform Unterschiedliche Gemütslagen, aber nicht zwingend klare […]

Dank furioser erster Halbzeit: Manchester City gewinnt souverän in Brighton

Dank furioser erster Halbzeit: Manchester City gewinnt souverän in Brighton

23. Oktober 2021

Am Samstagabend kam es in der Premier League zum Duell zwischen Brighton & Hove Albion und Manchester City. Dank einer furiosen ersten Halbzeit gewann der Englische Meister souverän mit 4:1 (3:0). Effektives Manchester City überrollt Brighton Die Partie startete schwungvoll. Beide Mannschaften überzeugten durch eine hohe Laufbereitschaft und Bissigkeit in den Zweikämpfen. Die erste große Chance […]


'' + self.location.search