Manchester United | Kein Winterwechsel bei Lingard!

Jesse Lingard bleibt wohl bis Sommer bei Manchester United.
News

News | Jesse Lingard spielte bei Manchester United unter Ole Gunnar Solskjaer eine untergeordnete Rolle. Nach dem Trainerwechsel hin zu Ralf Rangnick soll sich dieser Zustand ändern.

Manchester United: Lingard kämpft um Stammplatz unter Rangnick

Jesse Lingard (29) absolvierte in der laufenden Spielzeit nicht einmal die Hälfte der Pflichtspiele im Trikot von Manchester United. Angesichts seines auslaufenden Kontrakts mehrten sich die Spekulationen um einen Winterwechsel. Als Interessen wurden West Ham United, wo der Offensivakteur in der vergangenen Saison ein starkes Halbjahr hinlegte, und Newcastle United genannt.

Das seriöse Portal The Athletic berichtete allerdings, dass letztgenannter Klub derzeit nicht die Absicht verfolge, sein Interesse zu intensivieren. Darüber hinaus habe sich Lingard selbst gegen einen Transfer entschieden. Er wolle darum kämpfen, in den Plänen von Interimstrainer Ralf Rangnick (63) mehr Berücksichtigung zu erhalten.

 

Die Vertragsgespräche zwischen dem 24-maligen englischen Nationalspieler und den Red Devils liegen jedoch auf Eis, sodass die Zusammenarbeit höchstwahrscheinlich im Sommer enden wird. Derzeit sei auch kein weiterer Dialog geplant.

Mehr News und Stories rund um die Premier League

Lingard könne somit ab Januar einen Vorvertrag bei einem anderen Verein unterzeichnen – ob im In- oder Ausland. Es werde aber davon ausgegangen, dass er sich zunächst ausschließlich auf die Aktivitäten auf dem Spielfeld konzentriere. Erst gegen Ende der Saison wolle er seine Transfermöglichkeiten genauer ausloten.

(Photo by Naomi Baker/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Riesenprobleme bei Verkauf: Chelsea droht absolute Handlungsunfähigkeit!

Riesenprobleme bei Verkauf: Chelsea droht absolute Handlungsunfähigkeit!

16. Mai 2022

News | Eigentlich sah es zuletzt danach aus, als würde der Verkauf des FC Chelsea in Kürze über die Bühne gehen. Das Konsortium um Todd Boehly erhielt den Zuschlag, eine entsprechende Pressemitteilung wurde veröffentlicht.  Chelsea drohen Probleme beim Verkauf Doch dem FC Chelsea droht Ärger. Denn noch ist der Verkauf nicht vollzogen. Die Regierung muss zustimmen, […]

Chelsea hat Lewandowski auf dem Radar

Chelsea hat Lewandowski auf dem Radar

16. Mai 2022

News | Robert Lewandowski sorgte mit seinem Wechselwunsch für Aufregung. Ihn könnte es vom FC Bayern zum FC Chelsea ziehen, wo sein Name bereits fiel. Chelsea: Tuchel gilt als großer Fan von Lewandowski Die Meisterschaft des FC Bayern München stand bereits seit einigen Wochen fest. Dennoch herrschte am Wochenende nochmals viel Trubel, denn Robert Lewandowski (33) […]

FC Burnley: Cornet mit Ausstiegsklausel im Abstiegsfall

FC Burnley: Cornet mit Ausstiegsklausel im Abstiegsfall

16. Mai 2022

News | Der FC Burnley kämpft in der Premier League aktuell gegen den Abstieg. Für die Clarets sieht es alles andere als gut aus, bevor der letzte Spieltag ansteht. Bei einem Abstieg würde das Team zudem sehr wahrscheinlich Maxwel Cornet verlieren.  Burnley: Cornet bei Abstieg wohl weg Der FC Burnley kann die Klasse noch halten, […]


'' + self.location.search