ManCity an vorzeitiger Vertragsverlängerung mit Sterling interessiert

Raheem Sterling (ManCity) jubelt
News

News | Manchester City möchte offenbar vorzeitig mit Raheem Sterling verlängern. Zwar war Sterling zuletzt von seiner Bestform weit entfernt, allerdings möchte ManCity den Flügelspieler trotzdem langfristig binden. 

ManCity: Sterling aktuell im Formtief

Manchester City möchte Raheem Sterling (26) offenbar langfristig an den Verein binden. Das berichtet der Telegraph.  Demnach soll ManCity eine vorzeitige Verlängerung des Vertrags von Sterling in Betracht ziehen. Das Arbeitspapier des Flügelspielers ist noch bis 2023 gültig.

 

Sterling befindet sich seit einigen Wochen in einem Formtief, zählte zuletzt sogar zweimal nicht zum Spieltagsaufgebot der Citizens. Im Halbfinale der Champions League kam Sterling in Hin- und Rückspiel auf insgesamt nur acht Minuten Spielzeit. Allerdings führte er das Team in der Liga kürzlich zweimal als Kapitän auf das Feld.

Zudem hat der englische Nationalspieler eine enorm starke Konkurrenz im Angriff. Riyad Mahrez (30) und Youngster Phil Foden (20) haben aktuell die Nase vorn. Nichtsdestotrotz ist Sterling ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Anfang Mai berichtete der Telegraph bereits darüber, dass der 26-Jährige bis zum Ende der Saison warten möchte, bevor er sich mit seinem Vertrag beschäftigt.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Sterling wechselte 2015 für 63,7 Millionen Euro vom FC Liverpool zu ManCity. Seitdem absolvierte der flinke Flügelspieler 290 Partien im Dress der Skyblues und war an 200 Toren direkt beteiligt (114 Treffer, 86 Assists).

Photo: Jon Super / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

ManUtd verhandelt mit Barca über Dest-Transfer

ManUtd verhandelt mit Barca über Dest-Transfer

13. August 2022

News: Manchester United forciert die Verpflichtung eines Rechtsverteidigers. Es handelt sich um Sergino Dest. 20 Millionen für Dest? Laut einem Bericht der spanischen „Sport“ dürfte der FC Barcelona in Kürze weitere Einnahmen generieren. Manchester United beabsichtigt die Verpflichtung des 21-Jährigen, der 2020 für eine vergleichbare Suche von Ajax nach Katalonien wechselte. Bei der „Blaugrana“ fand […]

Transfercheck | Barcelonas Neuzugängen läuft die Zeit davon, der neue Stand bei De Jong

Transfercheck | Barcelonas Neuzugängen läuft die Zeit davon, der neue Stand bei De Jong

12. August 2022

Der Transfermarkt ist längst auf seinem Höhepunkt angekommen. Abschiede wurden verkündet, Neuzugänge festgezurrt, Spieler, deren Verträge auslaufen, treffen Entscheidungen. Und die Gerüchteküche brodelt natürlich. Ab sofort wird 90PLUS an jedem Freitag, immer um 20 Uhr, ein Update zu den Geschehnissen auf dem Transfermarkt liefern. Was ist in den letzten Tagen passiert? Welche Gerüchte kursieren aktuell […]

Manchester United: Erik ten Hag hält Rashford-Abgang für ausgeschlossen

Manchester United: Erik ten Hag hält Rashford-Abgang für ausgeschlossen

12. August 2022

News | Manchester United könnte im Sommer noch auf dem Transfermarkt aktiv werden. Es gibt aber auch Spieler, die gerüchteweise mit einem Abgang in Verbindung gebracht werden, darunter Marcus Rashford.  Ten Hag: Kein Abgang von Rashford Paris Saint-Germain will die Offensive noch verstärken und hat dafür Marcus Rashford (24) von Manchester United im Blick. Der […]


'' + self.location.search